oesterreich

Der nächste Urlaub kommt bestimmt, und diesmal soll es ein Aktivurlaub sein? Dann bist du hier genau richtig um dir GPS-Strecken und alle nötigen Koordinaten für super schöne Tage im vielfältigen Land Österreich zu suchen. Egal ob für die warme oder die kalte Jahreszeit, Österreich bietet für jeden Monat des Jahres passende Wanderwege, Fahrradrouten oder Skitouren.
Tauch ein in eine Welt zwischen Bergen und Seen mit atemberaubender Natur die aus jedem Aktivurlaub mehr als nur ein sportliches Ereignis macht.

Die Staatsfläche Österreichs ist im Vergleich zu anderen Staaten Europas mit knapp 84.000 Quadratkilometern vergleichsweise klein, weist dafür mit 60 % dieser jedoch einen sehr hohen gebirgigen Anteil auf. Aufgrund dieses großen Anteils an den Ostalpen wird das Land umgangssprachlich gerne auch als Alpenrepublik bezeichnet.

GPS-Strecken in Österreich



Geografischer Mittelpunkt: 47.608999, 13.782678

Österreich und seine Berge


Die höchsten Berge sind Dreitausender und gipfeln im 3.798 m hohen Großglockner als größten Vertreter in Tirol / Kärnten. Lediglich 32% der Gesamtfläche liegt tiefer als 500 Meter.
Für viele Aktivurlauber spielen die Berge sowohl im Sommer als auch im Winter eine große Rolle und führen mit mehr als 1.083 km Wanderweg immer wieder durch neue interessante Flora und Fauna.
Zahlreiche von Alpenvereinen und Fremdenverkehrsverbänden betriebene Schutzhütten bieten zudem die Möglichkeit auch ausgedehnte Touren über verschiedene Berge hinweg zu planen.
Im Osten finden Sich entlang der Donau mit dem Alpenvorland und dem Marchfeld des Wiener Beckens sowie der südlichen Steiermark die großen Ebenen.

Durch die alpine Topografie ist das regionale Klima Österreichs sehr unterschiedlich und kann innerhalb kurzer Entfernungen und geringer Höhenunterschiede von Tundrenklima bis polarem Klima in den Gipfelbereichen wechseln. Durch den Alpenhauptkamm und sonnenreiche Föhntäler finden sich sowohl nebelanfällige Becken als auch Trockentäler und niederschlagsreiche Gebirgsränder.
Seen in Österreich

Seen in Österreich


Neben den Bergen haben für den Sommertourismus auch die Seen eine große Bedeutung. Der Neusiedler See ist der größte, gefolgt von weitern bekannten wie dem Attersee, dem Traunsee und dem Bodensee (auch wenn dieser nur zu einem kleinen Anteil zu österreichischem Staatsgebiet zählt).
Besonders bekannt sind wohl die Kärntner Seen und die aus dem Salzkammergut (Kulturregion zwischen Oberösterreich und Salzburg). Mit dem Wolfgangsee und dem Wörthersee gibt es auch zwei Filmstars unter ihnen die als Filmkulisse Berühmtheit erlangt haben.

Nationalparks und UNESCO Welterbe Güter


Neben sechs Nationalparks, zahlreichen Naturparks sowie Flächen welche nicht nur als Kulturerbe sondern auch als Naturerbe der UNESCO-Welterbegüter ausgewiesen sind, haben die neun Bundesländer auch zahlreiche Kulturdenkmäler und attraktive Städte zu bieten, welche dank einer guten Infrastruktur für jeden Touristen wunderbar erreichbar sind.

So können Aktivurlaube egal ob mit Rad, zu Fuß oder im Winter mit Skiern gut mit Kulturellem abgerundet werden. Ein weiteres Schmanckerl sind die verschiedenen kulinarischen Besonderheiten der einzelnen Bundesländer sowie auch etliche Möglichkeiten zur körperlichen Erholung bei naturnahen Kuren.

Hilfreiche Nummern für Notfälle


Euronotruf (Notrufnummer 112) | Feuerwehr (Notrufnummer 122) | Polizei (Notrufnummer 133) | Rettung (Notrufnummer 144)

Bundesländer Österreichs


Jedes der neun Bundesländer hat seinen eigenen Reiz und ist eine Reise wert. Die Entscheidung fällt manchmal gar nicht so einfach, aber ein Glück gibt es durchaus so manchen Radwanderweg der nicht nur mehrere Bundesländer, sondern auch mehrere Länder (Schweiz, Deutschland, Italien, Ungarn) miteinander verbindet.


Burgenland Wappen Burgenland


Das Land der Radwanderwege. Es gibt kaum eine Sportart (Segeln, Surfen, Radfahren, Wandern, Schwimmen…) die hier nicht perfekte Bedingungen findet.
Besonders erholsam nach sportlicher Anstrengung ist ein Besuch in einer der fünf Thermen in Bad Tatzmannsdorf.
...weiterlesen

Kaernten CoA Kärnten


Nationalpark Nockberge, seine sanften Formen bieten auch für den ungeübten Wanderer viele Routen durch wunderbare Natur.
Der Großglockner bietet eine wunderbare Winteratmosphäre für Schneebegeisterte, wobei ein besonderes Highlight bestimmt das Eisklettern am zugefrorenen Wasserfall darstellt.
...weiterlesen

Niederösterreich CoA Niederösterreich


Aktive Gäste fühlen sich in Niederösterreich sofort zu Hause. Von geführten Wanderrouten durch den Nationalpark Donau-Auen mit den letzten Urwäldern Europas sowie Kanufahrten auf den Altarmen der Donau sind ganz besondere Erlebnisse.
...weiterlesen





Oberoesterreich Wappen Oberösterreich


Die Anzahl der Radwanderwege in Oberösterreich spricht Bände und sollte für keinen Radfahrer oder Wanderer Wünsche offen lassen.
Ennstal und Kalkalpen als Nationalpark Regionen bieten Naturschönheiten welche weit über Österreich hinaus bekannt sind.
...weiterlesen

AUT Salzburg (Stadt) COA Salzburg


Sport wird in Salzburg groß geschrieben und so bieten unzählige Wanderwege, Mountainbikewege, Skipisten (die Salzburger Sportwelt gehört zu Ski amadé) und auch Golfplätze mit wöchentlichen Gästeturnieren unzählige Möglichkeiten sich aktiv zu betätigen.
...weiterlesen

Steiermark Wappen Steiermark


Radfahren und Wandern ist in der Steiermark natürlich eine willkommene Beschäftigung. Wer zwischen Wanderschuh und Drahtesel noch einen besonderen Adrenalinkick sucht, kann sich auch spannende Abenteuer im Wildwasser oder hoch oben in den Lüften gefasst machen.
...weiterlesen





AUT Tirol COA Tirol


Mit weltweit bekannten Berggruppen wie den Kitzbüheler und den Zillertaler Alpen ist das Tiroler Land wohl jedem ein Begriff.
Unabhängig von der Jahreszeit, empfängt die Region jeden mit dem passenden Angebot. Die verschiedenen Urlaubsgebiete bieten alle sowohl unzählige Wanderwege als auch Pisten jeder Art für die verschiedenen Wintersportarten.
...weiterlesen

Vorarlberg CoA Vorarlberg


Alpen mit ansprechenden Wanderwegen, Biosprhärenpark Großes Walsertal oder der Bodensee laden zu körperlicher Betätigung ein. Gemütliches Schwimmen, aufregende Segelbootfahrten oder knackige Mountainbiketouren sind in dieser wunderschönen Natur ein besonderes Erlebnis.
...weiterlesen

Wien 3 Wappen Wien


Wiener Blut besang schon Falko. Und es gibt es noch und ist in der alten Kaiserresidenz unverkennbar spürbar. Die Stadt ist noch immer das aktuelle Kunstzentrum und das richtige für Genießer.
...weiterlesen