Wanderung Wernigerode Harz

Höhenprofil (639 m bis 1.141 m)

Höhendifferenz

502 m

Gesamtanstieg

488 m

Gesamtabstieg

504 m

GPSies-Index 6,11


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
11,28 km
Geo-Koordinaten
166
Angezeigt
398 mal
Herunter geladen
78 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

11,28 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 166)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Wanderung übers Eckerloch zum Brocken

Am 22.02.2012 eine Wanderung von Schierke zum Brocken. Mit dem PKW sind wir von Wernigerode nach Schierke gefahren und haben auf dem letzen Parkplatz von Schierke den PKW abgestellt. Eine Tagesparkkarte kostet 3€.

Ein kurzes Stück geht es auf der Brockenstraße bis zum Wasserwerk. Kurz hinter dem Wasserwerk geht es rechts hinauf in Richtung Eckerloch. Wir kreuzen kurz die Brockenstraße und gehen weiter parallel zur Brockenstraße bis zur Brücke über das Schwarte Schluftwasser. Ab jetzt wird der Aufstieg über den Eckerlochstieg sehr steil. Kurz über dem Bahnübergang am Eckerloch endet auch der Bahnparallelweg. Wir gehen auf dem Eckerlochstieg weiter bergauf. Nach einer weiteren schönen aber auch sehr steilen Wegstrecke endet der Stieg auf der Brockenstraße. Jetzt haben wir es fast geschafft. Oben angekommen bietet sich auch heute ein sehr schöner Blick. Das Wetter ist zwar durchwachsen, windig und es scheint nur wenig Sonne. Aber auch das hat seinen Reiz. Man sollte auf jeden Fall die entsprechende Kleidung wählen, denn das Wetter kann sehr schnell umschlagen. Wichtig bei diesen Wandertouren ist auch die Verpflegung. Dabei besonders Flüssigkeit in ausreichender Menge sollte vorhanden sein. Auch heute wehte ein eiskalter starker Wind. Nach dem wir uns etwas umgesehen haben ging es zurück Richtung Parkplatz. Den Rückweg haben wir über die Alte Bobbahn gewählt. Diesen Abstieg kann man über die Ilsenburger Kurve wählen. Auf diesem Weg kann man auch noch einen Abstecher in den Urwaldstieg machen. Wir sind aber heute kurz vor dem Urwaldstieg rechts auf einem Abstieg, welcher eine Abkürzung ist, nach Schierke gegangen. Der Urwaldstieg, in der Nähe der Ilsenburger Kurve, ist eigentlich auch eine Wanderung wert. Hier bietet sich unser heutiger Abstieg als Wanderbeginn an. Man kann dann auch über den Glashüttenweg zurück wandern und noch die Klippen im Hohnegebiet besuchen.

Mehr Eigenschaften
bergig  familiengerecht  einsam, ruhig  wintergeeignet  GPS erfasst  rau  steinig  ausgewaschen  Pfad / Fußweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°46.303' E 10°38.904'
N 51°46'18.181" E 10°38'54.285"
N +51.7717172 E +10.6484127

Koordinaten des Endpunktes

N 51°46.299' E 10°38.913'
N 51°46'17.942" E 10°38'54.826"
N +51.7716508 E +10.6485629

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).