MTB-Trail Neuwied Neuwied

Höhenprofil (57 m bis 358 m)

Höhendifferenz

301 m

Gesamtanstieg

1.111 m

Gesamtabstieg

1.111 m

GPSies-Index 8,6 ClimbByBike-Index 48,95 Fiets-Index 0,2


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
45,64 km
Geo-Koordinaten
371
Angezeigt
114 mal
Herunter geladen
17 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

45,64 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 371)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Der Rundkurs startet auf dem Parkplatz in der Theodor-Körner-Str. in NR-Feldkirchen (in der Nähe der Landesblindenschule ). Über die Albert-Schweizer-Straße / Rockenfelder Straße gleangt man zum Lindenbäumchen. Dem Rheinsteig folgend wird das Kehlbachtal über einen wunderbaren Single-Trail durchquert (vorbei am ehemaligen Wilhelm-Jung-Freibad) und man gelangt oberhalb der Ortschaft Hüllenberg  zur "Kappel". Über die Felder des Windhäuser Hofes gehts abwärts in die Weinberge Leutesdorfs . Von traumhafter Aussicht auf das Weinörtchen Leutesdorf und die linksrheinisch liegenden Kranstadt Andernach geprägt sind die teils engen Serpentinen, die ins Rheintal führen. Jenem in Richtung Norden folgend umfährt man auf dem Rheinsteig die majestätisch auf einem Felsen thronende Burgruine Hammerstein und gelangt in die Limesgemeinde Rheinbrohl . Nun gehts wieder aufwärts: auf einem konditionell anspruchsvollem Anstieg gelangt man über den Limeswanderweg (in diesem Bereich identisch mit dem Westerwaldsteig ) vorbei an einer Vielzahl von Römertürmen auf einen Höhenkamm des südlichen Naturparkes Rhein-Westerwald. Vorbei am Gebildseichhsäusje fährt man in Richtung Mahlberg . Eine traumhaft Abfahrt über die Strecke des Mahlberglaufweges endet im Bereich des Campingplatzes Niederbreitbach . Über den Wiedweg kommt man zum Campingplatz Bürder. Über Datzeroth kommt man vorbei am Forsthaus Friedrichstal in Richtung Monrepos . An einer Kreuzung östlich von Monrepos (307.7 hm) biegt man nach rechts in den A.-Fuhrmann-Weg in Richtung Rockenfeld ab. Vorbei an der Christianshütte fährt man wieder abwärts ins Rheintal.

Mehr Eigenschaften
bergig  beschildert/mark.  einsam, ruhig  historisch  fest  rau  glatt  steinig  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 
sagt

Bin diese Strecke am 10.4.2015 nachgefahren. Landschaftlich und vom Erlebniswert her absolut top! Weinberge, Rheintal, idyllische Wied, usw., was will man mehr. Und dazu noch das Stück am Limesweg entlang, etwas Kultur muss auch sein :-)Aus meiner Sicht eine schöne Strecke für XC oder AM Fahrer.

Verfasst am 12.04.15 03:52


Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°27.355' E 7°25.937'
N 50°27'21.309" E 7°25'56.258"
N +50.4559193 E +7.43229389

Koordinaten des Endpunktes

N 50°27.355' E 7°25.936'
N 50°27'21.309" E 7°25'56.180"
N +50.4559193 E +7.43227243

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).