Rennrad Tour Bureau de Poste de Ingersheim Haut-Rhin

Höhenprofil (192 m bis 1.338 m)

Höhendifferenz

1.146 m

Gesamtanstieg

1.861 m

Gesamtabstieg

1.861 m

GPSies-Index 16,76 ClimbByBike-Index 135,19 Fiets-Index 1,44


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
118,83 km
Geo-Koordinaten
2285
Angezeigt
161 mal
Herunter geladen
31 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

118,83 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2285)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Traumhafter und abwechslungsreicher Rundkurs durch das Elsaß und die Vogesen.

Start- und Zielort ist Ingersheim. Hier gibt es kostenlose Parkplätze. Der erste Teil der Strecke (ca. 30 km) ist flach - gut geeignet als warmup für den Anstieg zum Grand Ballon. Bekannte Winzerorte (z.B. Eguisheim mit der historischen Altstadt) laden zu einem Frühstück ein.

Biegt man in Raedersheim rechts in Richtung Soultz ab, hat man an der Ecke bei "Artisan Boulanger" eine gute Gelegenheit, sich nochmal mit Proviant zu versorgen und ggf. einen Teil davon auf den letzten Metern vor dem Anstieg zu verzehren.

Hinter Soultz wird es anspruchsvoll. Wer eher einen gemütlichen Aufstieg sucht, sollte über Lautenbach und Markstein fahren. Hart wird es vor allem auf dem ersten Teilstück der Route des Cretes, wenn man auf die D431 einbiegt. Steigungen > 10 % zehren kräftig an der Moral. Schieben ist hier keine Schande. Entschädigt wird man allerdings mit traumhaften Panoramen. Wer vorher nochmal auftanken möchte, sollte kurz vor der D431 zur Ferme auberge du Kohlschlag abbiegen.

Spätestens auf dem Grand Ballon möchte man seine Trinkflaschen auffüllen. Die Gastwirte im La Vue des Alpes sind an Radfahrer gewöhnt und füllen Leitungswasser kostenlos an der Theke auf. Legendär natürlich der Tarte aux Myrtilles. (Danke, Isabel!) Die Sonnen-Terrasse liegt östlich und ist (bei überwiegenden westlichen Winden) besser windgeschützt, als die Terrassen der anderen Wirtschaften.

Hinter dem Grand Ballon wird es gemütlich. Zahlreiche Wirtschaften laden zum Pausieren ein. Es geht vorbei an Markstein, Schweisel, Batteriekopf, Rothenbachkopf, Rainkopf, Kastelberg und Hohneck, bevor man Schlucht (am Col de la Schlucht, sehr touristisch) erreicht. Wer an dieser Stelle schon genug hat, kann über die D417 und das Munstertal zurück zum Startort Ingersheim gelangen.

Ansonsten geht es weiter auf der Route des Cretes. Hinter Schlucht kommt nochmal ein moderater Anstieg von 100 Höhenmetern. Wer gut in der Zeit liegt, kann im August abseits der Straße Heidelbeeren sammeln. Dreieck wird eher von Motorradfahrern besucht, als Radfahrer sollte man die letzte Rast auf der Sonnenterrasse der Auberge du Gazon du Faing genießen.

Die Abfahrt führt zunächst vorbei am Lac Blanc nach Orbey. Man verliert schnell an Höhe und erreicht das wärmere Tal, was angesichts des schattigen Straße auch gut ist. Ab Orbey wärmt die Sonne im Rücken und es gibt keine gefährlichen Kurven. Über Kaysersberg erreicht man auch mit kraftlosen Tritten Ingersheim.

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  bergig  einsam, ruhig  GPS erfasst  fest  glatt  Fahrradweg / Fahrradstraße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 48°05.654' E 7°18.358'
N 48°5'39.297" E 7°18'21.481"
N +48.0942494 E +7.30596721

Koordinaten des Endpunktes

N 48°05.659' E 7°18.353'
N 48°5'39.544" E 7°18'21.229"
N +48.0943180 E +7.30589697

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).