Rennrad Tour Bolzano Bolzano

Höhenprofil (243 m bis 2.239 m)

Höhendifferenz

1.996 m

Gesamtanstieg

3.639 m

Gesamtabstieg

3.639 m

GPSies-Index 27,53 ClimbByBike-Index 201,7 Fiets-Index 3,69


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
162,31 km
Geo-Koordinaten
2752
Wegepunkte
26
Angezeigt
61 mal
Herunter geladen
20 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

162,31 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2752)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

 

4. TAPPA 02.08.2012

km 162,5 - dislivello m 3236

SELLARONDA

CRONO: ARABBA – PASSO PORDOI

km 9,3 – dsl m 638

E‘ una scalata con pendenze regolari e non eccessive (attorno al 7%), in cui è importante trovare il ritmo. La salita è quindi adatta non solo agli scalatori puri, ma anche ai passisti. Il tracciato misura circa 10 chilometri, per un dislivello complessivo di 638 metri, con pendenze tra il 6% e l‘8,2%. La difficoltà maggiore è costituita dall‘altitudine (si raggiungono i 2239 metri). Nel primo chilometro, caratterizzato da ampi tornanti, gli agonisti potranno spingere il rapporto, per poi alleggerirlo prudentemente. In seguito la strada si fa più dritta e leggermente meno inclinata. Si può rifiatare, prima di affrontare un‘altra serie di ampi tornanti .

4. ETAPPE 02.08.2012

km 162,5 - m 3236 Höhenunterschied

SELLARONDA

GESTOPPTE STRECKE: ARABBA – PORDOIJOCH

km 9,3 – 638 Hm

Ein Anstieg mit regelmässiger und nicht übertriebener Neigung (um die 7%), bei dem man den richtigen Rhythmus finden muss. Diese Strecke eignet sich folglich nicht nur für reine Bergfahrer sondern auch für Strassenfahrer. Die Strecke ist ungefähr 10 km lang und weist einen Höhenunterschied von 638 m bei einer Neigung zwischen 6% und 8,2% auf. Die grösste Schwierigkeit liegt in der Bewältigung der Passhöhe (man erreicht die 2239 m). Auf dem ersten Kilometer mit langgezogenen Kehren können die Bergfahrer niederere Gänge einschalten, um diese in der Folge vorsichtig zu erhöhen. Anschliessend ist die Strasse nicht mehr so steil. Man kann wieder aufatmen, bevor man die letzte Reihe von Kehren in Angriff nimmt.

4. STAGE 02.08.2012

km 162,5 - Difference in height m 3236

SELLARONDA

TIMED STRETCH: ARABBA - PASSO PORDOI

km 9,3 - Difference in height m 638

The ascent slope is regular and not excessive (about 7%): it’s important to find the right pace.

Therefore the ascent is fit not only for true climbers, but also for non-climbers. The stretch has a length of about 10 km and a difference in height of 638 m, with a slope between 6% and 8,2%. The worst difficulty is the altitude, that reaches 2239 meters. Initially, during the first kilometre, characterized by large curves, the riders can use harder gears; afterwards it will be better to use easier ones. Later the road gets straight and a little less inclined; it’s possible to breathe, before to face a further sequence of large hairpin turns.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 46°28.378' E 11°19.689'
N 46°28'22.725" E 11°19'41.342"
N +46.4729794 E +11.3281508

Koordinaten des Endpunktes

N 46°28.366' E 11°19.682'
N 46°28'21.983" E 11°19'40.966"
N +46.4727732 E +11.3280463

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).