Mountainbike Tour Davos Prättigau-Davos

Höhenprofil (805 m bis 2.663 m)

Höhendifferenz

1.858 m

Gesamtanstieg

7.102 m

Gesamtabstieg

8.942 m

GPSies-Index 64,27 ClimbByBike-Index 157,43 Fiets-Index 4,98


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
104,05 km
Geo-Koordinaten
3259 (7 Teilstrecken)
Wegepunkte
126
Angezeigt
306 mal
Herunter geladen
149 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

104,05 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 3259)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Bahnentour Davos-Klosters

Startpunkt:
Davos, Talstation Parsenn

Orte an der Route:
Davos - Weissfluhjoch - Felsenweg - Strelapass - Chörbschhorn - Stafelalp - Frauenkirch - Glaris - Rinerhorn - Äbirügg - Heidboden - Wildboden - Davos - Weissfluhjoch - Felsenweg - Strelapass - Strelaalp - Davos - Weissfluhjoch - Meierhofer Täli - Wolfgang - Grüenbödeli - Klosters - Gotschna - Chalbersäss - Serneuser Schwendi - Rütiwald - Klosters Dorf - Gotschna - Schwarzseealp - Gotschnaboden - Zugwald - Klosters Dorf - Madrisa - Flue - Klosters Dorf - Madrisa - Arensa - Saas - Küblis

Die Destination Davos-Klosters verfügt mit fünf verschiedenen Bergbahnen mit Biketransport über ein einmaliges Angebot. Kombiniert man die Bahnen, ist eine Biketour mit fast 10'000 Abfahrts-Höhenmeter machbar - das gibt's sonst nirgendwo. Die Tour erfordert eine sehr gute und sichere Fahrtechnik in alpinem Gelände, sowie die Einhaltung des Zeitplans. Die Bahnentour ist eine Tour am Limit des Möglichen, weshalb viele die Route nicht auf Anhieb schaffen. Auf Pausen oder einen Mittagsrast muss verzichtet werden, dafür ist das Trail-Erlebnis umso intensiver.


Streckenabschnitte:

1. Abschnitt Abfahrt Parsenn Talstation: 8.20 Uhr
Davos - Weissfluhjoch - Felsenweg - Strelapass - Chörbschhorn - Stafelalp - Frauenkirch - Glaris. Aufstieg aufs Chörbschhorn mit Schiebestrecke, schwierige Abfahrt zur Stafelalp.

2. Abschnitt Abfahrt Rinerhorn Talstation: ca. 10.10 Uhr
Glaris - Rinerhorn - Äbirügg - Heidboden - Wildboden - Davos. Exzellente Singletrail-Abfahrt.

3. Abschnitt Abfahrt Parsenn Talstation: 11.20 Uhr
Davos - Weissfluhjoch - Felsenweg - Strelapass - Strelaalp - Davos. Die klassische Singletrail-Abfahrt von Davos. Wichtig: Die Bahn um 12.20 Uhr muss erreicht werden, weil diese danach eine Mittagspause einlegen.

4. Abschnitt Abfahrt Parsenn Talstation: 12.20 Uhr
Davos - Weissfluhjoch - Meierhofer Täli - Wolfgang - Grüenbödeli - Klosters. Die längste Abfahrt mit einem einfachen, kurzen Aufstieg vor dem Wolfgangpass.

5. Abschnitt Abfahrt Gotschna Talstation: 13.45 Uhr
Klosters - Gotschna - Chalbersäss - Serneuser Schwendi - Rütiwald - Klosters Dorf

6. Abschnitt Abfahrt Gotschna Talstation: 14.45 Uhr
Klosters - Gotschna - Schwarzseealp - Gotschnaboden - Zugwald - Klosters. Sehr schwieriger Abschnitt zur Schwarzseealp.

7. Abschnitt Abfahrt Madrisa Talstation: ca. 15.45 Uhr
Klosters Dorf - Madrisa - Flue - Klosters Dorf. Schwierige Strecke von Flue bis zur Talstation.

8. Abschnitt Abfahrt Madrisa Talstation: ca. 16.20 Uhr
Klosters Dorf - Madrisa - Arensa - Saas - Küblis. Oberster Abschnitt auf altem Wanderweg,
danach kniffliger Singletrail nach Saas.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 46°49.982' E 9°48.347'
N 46°49'58.963" E 9°48'20.847"
N +46.8330454 E +9.80579110

Koordinaten des Endpunktes

N 46°54.862' E 9°46.326'
N 46°54'51.740" E 9°46'19.592"
N +46.9143723 E +9.77210910

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).