Hiking trail Simmelsdorf Mittelfranken

Altitude Profile (1,240 ft to 1,972 ft)

Altitude range

732 ft

Total climb

2,356 ft

Total descent

2,064 ft

GPSies-Index 6.27 ClimbByBike-Index 32.61 Fiets-Index 0.17


About this track

Quality of track
Length
18.27 miles
Coordinates
4614
Viewed
109 time(s)
Downloaded
11 time(s)

Ratings

Landscape
(1)
Condition
(1)
Technique
(1)
Fun factor
(1)
Description of track
(1)
one-way trip

18.27 miles

Activity, suitable for

Download as
Distance using elevation data
Report track
No reduction, all points will be used (Trackpoints: 4614)
  • or

 

Track simplification
Description

Wanderung auf Basis der VGN Wandertipps (Freizeitlinie 343, Wandertipp Nr. 5)

Kurzbeschreibung:
Von der Haltestelle „Marktplatz“ in Betzenstein geht es an der Kirche vorbei über den Berg mit der Markierung . Durch den Ort hindurch führt Sie der Blaustrich auf der anderen Seite aus Betzenstein hinaus. Durch den Wald hindurch, an kleinen Felsformationen vorbei, geht es weiter bis zum Waldgasthof Reuthof, einer von Wäldern und Wiesen umgebenen Wirtschaft, wo der Biergarten zu einer kurzen Rast einlädt. Viele Tiere wie Hasen, Ziegen und Hühner und ein kleiner Spielplatz bieten eine schöne Abwechslung für Kinder. Mit dem weiter, streifen Sie die Einsiedelei Eibenthal. Vorbei am Eibgrat folgen Sie dem Weg bis Spies. Möchte man den malerischen Klettersteig Eibgrat begehen, folgt man nach der Einöde Eibenthal an der Wegekreuzung der Wanderwege dem nach links, bis man auf die Markierung trifft. Diese führt direkt über den Felsenkamm Eibgrat, der seinen Namen den alten Eiben und den mystischen
Felstürmen verdankt. Auf dem Wanderparkplatz nahe der Ortschaft Spies trifft der Weg dann wieder auf die gewohnte Markierung , der Sie weiter über Spies nach Ittling folgen.
Kurz vor St. Helena kommen Sie weiter mit der Markierung an der Quelle der Naifer vorbei, neben der Achtel einer der beiden Gründungsbäche der Schnaittach.
Über die Bühler Kirche Mariä Heimsuchung, von wo aus Sie einen wunderbaren Blick auf das obere Schnaittachtal haben, gelangen Sie schließlich nach Simmelsdorf.

Die Wanderung natürlich auch in Simmelsdorf begonnen werden. Weiteres Kartenmaterial: Fritsch Wanderkarte Nr. 72, Fritsch Wanderkarte Nr.xxx

More attributes
hilly  signposted/marked  solid  soft  rocky  path  gravel/dirt 

No comments posted.

To add a new comment, please login first

Starting Coordinates

N 49°35.907' E 11°20.479'
N 49°35'54.448" E 11°20'28.759"
N +49.5984580 E +11.3413220

Ending Coordinates

N 49°44.590' E 11°24.073'
N 49°44'35.404" E 11°24'04.438"
N +49.7431680 E +11.4012330

More information: Link to us

If you would like to link to this track, just copy the code and paste it into your source code:

copy
copy
copy
copy
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR Codes are a popular type of two-dimensional barcode, which can be read by any device that has the appropriate software installed. Get this track as mobile URL to your mobile phone (requires QR code reader on your mobile phones).