Wanderweg Simmelsdorf Mittelfranken

Höhenprofil (378 m bis 601 m)

Höhendifferenz

223 m

Gesamtanstieg

718 m

Gesamtabstieg

629 m

GPSies-Index 6,27 ClimbByBike-Index 32,61 Fiets-Index 0,17


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
29,40 km
Geo-Koordinaten
4614
Angezeigt
109 mal
Herunter geladen
11 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Einweg-Strecke

29,40 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 4614)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Wanderung auf Basis der VGN Wandertipps (Freizeitlinie 343, Wandertipp Nr. 5)

Kurzbeschreibung:
Von der Haltestelle „Marktplatz“ in Betzenstein geht es an der Kirche vorbei über den Berg mit der Markierung . Durch den Ort hindurch führt Sie der Blaustrich auf der anderen Seite aus Betzenstein hinaus. Durch den Wald hindurch, an kleinen Felsformationen vorbei, geht es weiter bis zum Waldgasthof Reuthof, einer von Wäldern und Wiesen umgebenen Wirtschaft, wo der Biergarten zu einer kurzen Rast einlädt. Viele Tiere wie Hasen, Ziegen und Hühner und ein kleiner Spielplatz bieten eine schöne Abwechslung für Kinder. Mit dem weiter, streifen Sie die Einsiedelei Eibenthal. Vorbei am Eibgrat folgen Sie dem Weg bis Spies. Möchte man den malerischen Klettersteig Eibgrat begehen, folgt man nach der Einöde Eibenthal an der Wegekreuzung der Wanderwege dem nach links, bis man auf die Markierung trifft. Diese führt direkt über den Felsenkamm Eibgrat, der seinen Namen den alten Eiben und den mystischen
Felstürmen verdankt. Auf dem Wanderparkplatz nahe der Ortschaft Spies trifft der Weg dann wieder auf die gewohnte Markierung , der Sie weiter über Spies nach Ittling folgen.
Kurz vor St. Helena kommen Sie weiter mit der Markierung an der Quelle der Naifer vorbei, neben der Achtel einer der beiden Gründungsbäche der Schnaittach.
Über die Bühler Kirche Mariä Heimsuchung, von wo aus Sie einen wunderbaren Blick auf das obere Schnaittachtal haben, gelangen Sie schließlich nach Simmelsdorf.

Die Wanderung natürlich auch in Simmelsdorf begonnen werden. Weiteres Kartenmaterial: Fritsch Wanderkarte Nr. 72, Fritsch Wanderkarte Nr.xxx

Mehr Eigenschaften
hügelig  beschildert/mark.  fest  weich  steinig  Pfad / Fußweg  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 49°35.907' E 11°20.479'
N 49°35'54.448" E 11°20'28.759"
N +49.5984580 E +11.3413220

Koordinaten des Endpunktes

N 49°44.590' E 11°24.073'
N 49°44'35.404" E 11°24'04.438"
N +49.7431680 E +11.4012330

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).