Laufstrecke Davos Platz Bezirk Prättigau-Davos

Höhenprofil (1.014 m bis 2.619 m)

Höhendifferenz

1.605 m

Gesamtanstieg

2.778 m

Gesamtabstieg

2.778 m

GPSies-Index 21,71


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
78,55 km
Geo-Koordinaten
9722
Angezeigt
1059 mal
Herunter geladen
104 mal

Bewertungen

Landschaft
(2)
Anspruch / Kondition
(2)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(2)
Strecken-Beschreibung
(2)
Rundkurs

78,55 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 9722)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Offizielle Laufstrecke des "Swiss Alpine Marathon K78" in Davos (Stand 28. Juli 2007). Die Strecke hat 78,5 km und 2.778Hm (SRTM3-Höhenmodell). Barometrisch gemessen habe ich während des Rennens 2.430 Höhenmeter. Die offizielle Angabe beträgt zwar nur 2320, die barometrische Messung ist aber realistisch und mit den Höhenangaben an der Strecke abgeglichen. Durchschnittliche Steigung: 3%, damit für einen Lauf dieser Länge sehr schwer.

Der Rundkurs sollte im Rahmen des offiziellen Wettkampfes gelaufen werden, da hier Verpflegung, ärztliche Versorgung und Abtransport bei Verletzungen sichergestellt sind. Zum Wandern sind aufgrund der Länge nur Teilstücke zu empfehlen (idealerweise von Chants über den Scalettapass bis Dürrboden). Es fahren öffentliche Busse und Bahnen zu den Etappenpunkten. Zum Mountainbiken eignet sich die Strecke aufgrund vieler unfahrbarer, steiler und steiniger Teilstücke in dem 21km langen hoachalpinen Abschnitt nur sehr eingeschränkt.

Die Strecke führt vom Sportzentrum Davos (1538m ü.M.) über Clavadel, Glaris, Monstein und Wiesen nach Filisur (1032 m. ü.M.). Hier geht es über leicht hügelige Feldwege und breitere Wald-Trails. Nach Monstein steigt man vom Silberberg durch die Zügenschlucht hinunter nach Wiesen. In Wiesen geht es durch ein sehr schönes Tal vorbei am Wiesner Viadukt. Bis Monstein (km 17) sind lediglich ca. 250 Hm zu überwinden. Dann geht es bis Tranter Flemma (km 32) hinter Filisur 658m nach unten, auf 1023 m ü.M. (niedrigster Punkt). Nun beginnt der Alpinabschnitt: 1600 Hm geht es am Stück bergauf, zunächst über Passstraßen, später über enge Bergpfade. Man passiert Bergün (km 39, 1365 m ü.M) und Chants (km 47, 1832m ü.M.). Ziel ist die Keschhütte, mit 2632m ü.M.) der höchste Punkt. Die Keschhütte und der darauf folgende Panoramatrail bietet einen atemberaubenden Blick in eine unberührte, urwüchsige Alpenwelt (nur für Wanderer zu erreichen, keine sonstige Verkehrsanbindung). Hier ist Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich. Auch sind Wetterumschwünge zu berücksichtigen. Während es 2007 im Tal 32°C hatte, gab es auf dem Pass bei 10°C Hagel, Gewitter und strömenden Regen. Zwischen Keschhütte und Scalettapass (km 61, 2606m ü.M.) gibt es auf schwer zu laufendem Untergrund noch ca. 300 Höhenmeter zu überwinden. Von dort geht es auf felsigem Trail hinunter nach Dürrboden (km 64, 2016m ü.M.). Von Dürrboden beginnen die letzten 14km, die nun wieder gut zu laufen sind. Auf Feldwegen und Pfaden neben der Straße geht es nochmal knapp 500 Höhenmeter zum Zieleinlauf im Davoser Stadion.

Neben der nochmaligen Warnung, dass es sich auch für Mountainbiker um eine schwierige Strecke handelt, sei noch angefügt, dass es beim offiziellen Wettkampf ziemlich strikte Zeitgrenzen an jeder Etappe gibt. Fällt man unter die Grenze, wird man aus dem Rennen genommen. Maximalzeit für den gesamten Kurs beträgt 12 Stunden. Der Sieger benötigt etwas über 6 Stunden.

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
hügelig  bergig  Querfeldein  Pfad / Fußweg  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 46°47.848' E 9°49.562'
N 46°47'50.891" E 9°49'33.744"
N +46.7974700 E +9.82604000

Koordinaten des Endpunktes

N 46°47.868' E 9°49.609'
N 46°47'52.126" E 9°49'36.541"
N +46.7978130 E +9.82681700

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).