Mountainbike Tour St. Antönien Bezirk Oberlandquart

Höhenprofil (705 m bis 1.890 m)

Höhendifferenz

1.185 m

Gesamtanstieg

1.631 m

Gesamtabstieg

1.638 m

GPSies-Index 14,88 ClimbByBike-Index 90,84 Fiets-Index 4,92


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
34,87 km
Geo-Koordinaten
1666
Angezeigt
379 mal
Herunter geladen
88 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

34,87 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1666)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Das Prättigau ist eine beliebte Biker-Gegend, und entsprechend findet man auch viele Trails. Diese Tour führt uns von Küblis aus in die Höhen nördlich von Küblis, zum Teil auf der der Bike-Masters-Strecke. Dieses Mountain-Bike-Rennen hat das Tal in der Szene international bekannt gemacht und nimmt für sich in Anspruch, das härteste MTB-Rennen der Schweiz zu sein.

Wir steigen zu Beginn auf asphaltierten Strassen, um später auf Wege und Trails zu wechseln. Dabei umrunden wir den Berg «Chrüz» und sehen von dessen Hinterseite aus im Norden die Felswände mit Namen wie «Drusenfluh» oder «Sulzfluh», welche die Landesgrenze zu Österreich bilden.

Nachdem wir bei Valpun, dem höchsten Punkt der Tour gemütlich in der Wiese ein paar Sandwiches verdrückt haben, die letzten Sonnestrahlen der Saison genossen haben, geht es weiter auf Singletrails. Wir haben zwar den Stelsersee, der an warmen Sommertagen zu einem erfrischenden Bad einladen soll, nicht gefunden, aber die Fahrt über die Matten haben wir trotzdem in vollen Zügen genossen.

Jetzt geht es nicht mehr weit, bis wir uns entscheiden müssen, ob wir die steile «Diretissima» hinunter nach Lunden wählen - für gute Abfahrer ein Leckerbissen, oder ob wir den einfachen Fahrweg auf der Strasse wählen. Wer sich für den knackigen Downhill auf der "Krete" entscheidet, muss aufpassen, dass er in einer scharfen Rechtskurve den Abzweig links nicht verpasst. Allerdings, wenn man plötzlich bei einer Hütte am Ende des Weges steht, weiss man, dass man wieder hunder Meter zurück muss ;-)

Zum Schluss zurück nach Küblis folgen wir zum Ausklang nochmals einem Abschnitt der Swiss-Bike-Masters Strecke.

Mehr Eigenschaften
hügelig  GPS erfasst  weich  rau  steinig  Querfeldein  Pfad / Fußweg  Singletrail  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 46°54.914' E 9°46.034'
N 46°54'54.896" E 9°46'02.060"
N +46.9152490 E +9.76723900

Koordinaten des Endpunktes

N 46°54.803' E 9°46.298'
N 46°54'48.200" E 9°46'17.918"
N +46.9133890 E +9.77164400

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).