Fahrradtour Albertville Savoie

Höhenprofil (330 m bis 2.665 m)

Höhendifferenz

2.335 m

Gesamtanstieg

4.538 m

Gesamtabstieg

3.205 m

GPSies-Index 32,71 ClimbByBike-Index 197,46 Fiets-Index 5,62


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
137,88 km
Geo-Koordinaten
2267
Wegepunkte
5
Angezeigt
454 mal
Herunter geladen
34 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

137,88 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2267)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

6. Etappe: Königsetappe Albertville - Villar d'Arene , 140km, 4.000hm, Schnitt 17,4

 

Dies stellt zweifelos die Königsetappe dieser Tour dar - 4000 epische Höhenmeter mit jede Menge Tour-de-France-Flair! Ich bin morgens um 8:20 aufgebrochen, mein Mitfahrer noch etwas früher. Abends um 19:30 waren wir - mit angemessenen Pausen, ohne viel Trödelei - am Ziel.

Der Col de la Madeleine http://www.quaeldich.de/paesse/col-de-la-madeleine/ lief bei mir alles in allem recht locker flockig. Nur die letzten ca. 300hm wurden dann doch etwas zäh. Tolle Landschaft und vormittags praktisch nur Rennradfahrer unterwegs. Kaum sonstiger Verkehr. Die Steigung ist recht unstetig und nirgends unmäßig steil. Brunnen mit Trinkwasser gibt es auch immer mal wieder am Weg.

Ist man nach toller Abfahrt wieder unten im Tal geht es bis St. Michel-de-Mauriene leider auf recht breiten Straßen dahin. Mich hat es aber nicht besonders gestört. Ist hier eh nicht zu vermeiden. In St. Jeanne-de-Maurienne nach ca. 70km kommt man an einem großen Carrefour-Markt vorbei, wo man sich gut verpflegen kann.

Ja, dann kommt das Amuse Geule zum Galibiere, der Col du Telegraph http://www.quaeldich.de/paesse/col-du-telegraphe/. Lief ähnlich gut, wie der größte Teil des ersten Passes. Auch hier kaum störender Autoverkehr. Der Galibier http://www.quaeldich.de/paesse/col-du-galibier/ , nach einer Pause in Valloir, läßt sich auch erst mal ganz gut an. Aber wenn man so 5-6km vor dem Gipfel den oberen Teil einsehen kann, dürfte wohl jedem ortsunkundigen Radfahrer ziemlich der Kiefer runterklappen - ganz weit über einem und ganz weit weg hängen holländische Wohnmobile in der Wand, wo eigentlich nur Gemsen hingehören! Diese letzten km waren mir echt ein Kampf, nicht zuletzt um Sauerstoff. Aber hoch kommen sie dann doch alle irgendwie. Oben hatte es nach diesem strahlend schönen und heißen Sommertag 7°C! Wohl dem, der ein paar Klamotten mehr mit hat.

Die Abfahrt wäre sicherlich toll gewesen. Allerdings wurde sie mir von einem massiven technischen Problem am Rad reichlich verleidet. So war ich nur froh, um 19:30 das Hotel Le Faranchine zu erreichen. Das ist etwas "angegilbt", einfach, aber sonst sehr ok. und preiswert. Die Leute sind auch nett, die Juniorchefin spricht Englisch. Gut abendgegessen und gefrühstückt haben wir auch. Allerdings schließt die Küche um 20:30. Das ist nach so einer langen Etappe durchaus ein Kriterium. Alternativen dürfte es in dem kleinen Ort kaum geben.

http://www.booking.com/hotel/fr/le-faranchin.html?aid=304142&label=postbooking_confemail&sid=3ccf14c7f3e8fd7073dc410264dd235f&lang=de&selected_currency=EUR

Etappe

Etappe, vorherige Strecke:

Etappe, nachfolgende Strecke:
7_Aspres sur Buech F_SEuroTour_137km

Mehr Eigenschaften
bergig  fest  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 45°39.785' E 6°22.558'
N 45°39'47.147" E 6°22'33.512"
N +45.6630966 E +6.37597560

Koordinaten des Endpunktes

N 45°02.639' E 6°20.232'
N 45°2'38.399" E 6°20'13.92"
N +45.0440000 E +6.33720000

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).