Mountainbike Tour Springe

Höhenprofil (47 m bis 289 m)

Höhendifferenz

242 m

Gesamtanstieg

1.235 m

Gesamtabstieg

1.150 m

GPSies-Index 9,86 ClimbByBike-Index 66,08 Fiets-Index 0,09


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
64,42 km
Geo-Koordinaten
3338
Angezeigt
136 mal
Herunter geladen
22 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

64,42 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 3338)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Der Einstieg in den Walterbachtrail bei Nienstedt ist nicht so leicht zu finden. Wenn man aus dem Wald vor dem Ort Nienstedt kommt, fährt man nach ca 150 m linkerhand an einem Haus vorbei (Reiterhof?) Nach dem Haus geht es ein Stück bergab und links und recht sind Weiden/Wiesen, bevor es wieder bergauf in den Ort geht. Praktisch in der Senke hält man sich links. Man sieht links und rechts Gittertore, die zu Weiden bzw. rechts zu einer Fischteichanlage gehören (die Teiche kann man nicht sehen). Wir orientieren uns am linken Tor und gehen an dem Zaun geradeaus entlang. An der Stelle, wo man denken könnte, dass die Zäune miteinander verbunden sind, ist der Einstieg zu einem ca. 80 cm breiten Weg, den man da nicht vermutet, weil er ziemlich mit Brennnesseln und anderen netten Pflanzen zugewachsen ist (zumindest in den Sommermonaten). Nach ca. 50 m endet der Weg und man steht auf dem Trail. Bei Feggendorf gibt es oberhalb der Häuser einen Trail (einfach vom Forstweg geradeaus in den Trail fahren). Dieser Trail führt nach einer Weile rechts in den Wald und endet nach dem Überqueren einer Holzbrücke. Nicht den Feldweg am Waldrand benutzen, der endet auf einer Wiese. Wer sich doch verfährt, kann linkerhand von einem Hochsitz auf der Wiese durch das Gebüsch vor der Brücke wieder auf den Trail kommen. Dieser Trail endet auf einem geschotterten Waldweg und führt nach einer Weile in einer Linkskurve aus dem Wald heraus. Halblinks von dieser Kurve führt ein weiterer Trail durch den Wald in Richtung Luftschutzwarnamt (genau bis vor das Tor). Auf diesem Trail liegen einige umgekippte Bäume, die Baumkronen direkt auf dem Trail, man muss also klettern und tragen. Da es am Vortag meiner Tour geregnet hat, war dieser Trail im Gegensatz zu den anderen „rutschig“. An einer Stelle „mäandert“ ein Bachlauf, man kann nicht richtig beurteilen wie „fest“ der Untergrund ist. Den Rückweg kann man bestimmt „spannender“ gestalten, mir war nach cruisen, deshalb habe ich diesen Weg genommen. Einkehren kann man u. a. auf halber Strecke in der Waldgaststätte Teufelsbrücke, an der man vorbei kommt.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 52°12.923' E 9°32.863'
N 52°12'55.392" E 9°32'51.838"
N +52.2153867 E +9.54773294

Koordinaten des Endpunktes

N 52°12.911' E 9°32.869'
N 52°12'54.716" E 9°32'52.151"
N +52.2151989 E +9.54781978

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).