Mountainbike Tour Oberstdorf Schwaben

Höhenprofil (62 m bis 2.622 m)

Höhendifferenz

2.560 m

Gesamtanstieg

13.242 m

Gesamtabstieg

14.090 m

GPSies-Index 87,77 ClimbByBike-Index 435,31 Fiets-Index 3,25


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
401,49 km
Geo-Koordinaten
3166
Wegepunkte
7
Angezeigt
1004 mal
Herunter geladen
185 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

401,49 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 3166)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Albrecht Route ab Oberstdorf.
Wer die langen Teeretappen am Anfang der Albrechtroute etwas verkürzen möchte und anspruchsvolle Schiebepassagen nicht scheuht, dem empfehle ich unsere Transalp 2013.

Tag 1:
Strecke: Oberstdorf -> Schrofenpass -> Flexenpass -> Arlbergpass -> St. Anton -> Verwalltal -> Konstanzer Hütte
Übernachtung: Konstanzer Hütte (Bemerkung: Diese Hütte ist nicht sehr gut auf Biker eingestellt, aber wir haben doch noch Platz für unsere Räder im Holzraum gefunden)

Tag 2:
Strecke: Konstanzer Hütte -> Schönverwalltal -> Kops Stausee -> Galtür -> Ischgl -> Fimbatal -> Heidelberger Hütte
Übernachtung: Heidelberger Hütte
Bemerkungen: Der erste Trail zur Verballalpe ist eine ziemliche Holperpiste, empfehle ich nur Trailsüchtigen ;-)

Tag 3:
Strecke: Heidelberger Hütte -> Fimbapass -> Ramsoch -> Sur En -> Uina Schlucht -> Laatsch
Übernachtung: Gasthof Lamm (empfehlenswert)
Bemerkung: Uina Schlucht ist landschaftlich ein absolutes Highlight, die lange Schiebepassage lohnt



Tag 4:
Strecke Laatsch -> St. Maria im Münstertal -> Val Mora -> Passo Di Verva -> Grosio
Übernachtung: Hotel Sassella (sehr empfehlenswert, nach der langen Ettappe war der Wellnessbereich genau das Richtige)


Tag 5:
Strecke: Grosio -> Frontale -> Passo Dell'Alpe -> Gaviapass -> Pezzo
Übernachtung: Yuris B&B (sehr hilfsbereites Personal und urige Familienatmosphäre)
Bemerkungen: Bei der Abfahrt vom Passo dell' Alpe den Trail rechts vom Bach nehmen und den lustigen Wiesentrail vor Pezzo nicht auslassen

Tag 6:
Strecke: Pezzo -> Forcellina di Montozzo -> Lago Pian Palu -> Dimario -> Madonna di Campiglio
Übernachtung: Hotel Cime de Oro, Bestes Essen auf der Tour - All you can eat ;-)
Bemerkungen: An diesem Tag kommen Trailtechniker auf ihren Genuss, wer keine steilen Bergaufschiebepassagen auf dem Trail mag, der fährt den Trail rechts vor der Staumauer des Lago di Pian Palu nur bis zum Rifugio Fontantio, wem es nichts ausmacht der hat 1100 Hm Trailabfahrt zum genießen :-)
Ab Cogolo den Radweg nicht verpassen und noch Energie übrig lassen für den Uphill nach Madonna


Tag 7:
Strecke: Madonna di Campiglio -> Lago di Val d' Agola -> Passo Bregn de l'Ors -> Torbole
Übernachtung : Hotel Elisabeta

sagt

Schöne Alpencross Tour über viele Highlights der Alpen. Auch meine Lieblingsschlucht ist dabei.

Verfasst am 06.02.14 17:55


Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 47°21.165' E 10°16.009'
N 47°21'09.946" E 10°16'00.597"
N +47.3527630 E +10.2668326

Koordinaten des Endpunktes

N 45°52.421' E 10°51.959'
N 45°52'25.318" E 10°51'57.554"
N +45.8736997 E +10.8659874

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).