Hiking trail Würselen Reg.-Bez. Köln

Altitude Profile (466 ft to 689 ft)

Altitude range

223 ft

Total climb

262 ft

Total descent

262 ft

GPSies-Index 1.46


About this track

Quality of track
Length
3.35 miles
Coordinates
137
Viewed
118 time(s)
Downloaded
13 time(s)

Ratings

Landscape
(0)
Condition
(0)
Technique
(0)
Fun factor
(0)
Description of track
(0)
round trip

3.35 miles

Activity, suitable for

Download as
Distance using elevation data
Report track
No reduction, all points will be used (Trackpoints: 137)
  • or

 

Track simplification
Description

Start und Ziel ist die Pricker Str. Eingang Stadtgarten. In der Pricker Str. ist Kostenloser Parkplatz. 

Busnutzer (Linie 21) können auch am Markt über die Bahntrasse starten.

Der Weg geht quer durch den Stadtgarten bis zur Bahntrasse, der wir nach rechts gehend etwa 500 m folgen. Wir gehen auf dem rechts abgehenden schmaleren Weg eine Treppe runter und überqueren eine Straße. auf der anderen Straßenseite bei der Bushaltestelle Linie (51 Kaisersruh) geht der rein. Über einige Stufen rauf, Dann nach links in das Meisbachtal und weiter über das Wurmtal geht es weiter bis zum größten Schandfleck Würselens, die denkmalgeschützte Ruine Gut Nellessen. 

In dem gegenüber liegenden Wald, der früher ein Park war, steht eine Eiche, die für ganze Umgebung mit namensgebend ist, nämlich "Kaisersruh“. Unter dieser Eiche, heute ein Naturdenkmal, pflegte der russische Kaiser Alexander I der im Jahr 1818 in Aachen an einem Kongress teilnahm, hier zu ruhen , um sich zu entspannen. Leider kann man die Eiche nicht besichtigen, weil der ganze Wald unter Naturschutz steht und Privatbesitz ist.  

Hier, an Gut Nellessen queren wir die Straße. Einige Meter nach rechts ist eine Unterführung. Wer hier abkürzen will, kann links hochgehen. Es ist die Bahntrasse vom Wanderbeginn.

Der Wanderweg geht geradeaus weiter über den Ravelsberg bis zur Kreuzanlage am Beginn von Haal. Dort geht im zick-zack durch das Wisselsbachtal oder das was vom Wisselsbach übrig geblieben ist (Hier war einmal eines der schönsten Freibäder Deutschlands, Schade) bis zur Tittelstraße, dann rechts und die nächste wieder links zum Stadtgarten. Damit ist eine schöne und hoffentlich auch etwas lehrreiche Wanderung beendet.  

Images / video

Pictures

More attributes
hilly  path  track  cycle path 

No comments posted.

To add a new comment, please login first

Starting Coordinates

N 50°49.081' E 6°07.606'
N 50°49'04.903" E 6°7'36.396"
N +50.8180288 E +6.12677693

Ending Coordinates

N 50°49.079' E 6°07.609'
N 50°49'04.757" E 6°7'36.551"
N +50.8179881 E +6.12681984

More information: Link to us

If you would like to link to this track, just copy the code and paste it into your source code:

copy
copy
copy
copy
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR Codes are a popular type of two-dimensional barcode, which can be read by any device that has the appropriate software installed. Get this track as mobile URL to your mobile phone (requires QR code reader on your mobile phones).