Hiking trail Schramberg Rottweil

Altitude Profile (2,070 ft to 2,837 ft)

Altitude range

767 ft

Total climb

1,612 ft

Total descent

1,612 ft

GPSies-Index 5.43


About this track

Quality of track
Length
8.50 miles
Coordinates
587
Viewed
33 time(s)
Downloaded
15 time(s)

Ratings

Landscape
(0)
Condition
(0)
Technique
(0)
Fun factor
(0)
Description of track
(0)
round trip

8.50 miles

Activity, suitable for

Download as
Distance using elevation data
Report track
No reduction, all points will be used (Trackpoints: 587)
  • or

 

Track simplification
Description

om Parkplatz hinter der Evangelischen Kirche überqueren wir das Tal und folgen rechts dem breiten Holzabfuhrweg. Von Ausblicken auf den Ortskern Tennenbronns
begleitet führt uns dieser stetig bergan. Nach ca. 2 km haben wir oben den Mittelbergrundweg erreicht, auf den wir rechts abbiegen. Nach 300m verlassen wir den Wald
und haben eine herrliche Aussicht auf den Schwarzenbach, Kohlwald und Hub, welches unser nächstes Ziel ist. Dazu biegen wir nach weitern 200m rechts ab und folgen
der Straße und dem Weg über den Höhenrücken hinüber zum Hubbauer. Dort haben wir vom Wegkreuz nochmals eine schöne Aussicht zurück auf den „Schützen“ und
Tennenbronn.  Unser Weg führt uns an der folgenden Wegkreuzung geradeaus bergan auf die Brogenhöhe Wenn wir den Wald verlassen, gehen wir rechts hoch zur
Brogenstraße. Diese wird gequert. Wir folgen dem Wiesenweg bis zum nächsten Hof. Dort wandern wir nun links bergab ins Glasbachtal. Unten im Tal treffen wir die
geteerte Straße, der wir wieder rechts bergauf folgen bis Buchenberg.
In Buchenberg kann die alte St. Nikolauskapelle und das Dorfmuseum besichtigt werden. Im Gasthaus Cafe Rapp oder im Gasthaus Krone (eingeschränkte Öffnungszeiten)
kann eine Rast eingelegt werden.
Wir folgen der Dorfstraße und biegen kurz vor der Kurve am Ortsausgang vor dem Gasthaus Krone links ab in Richtung Glasbachtal. Am Waldrand biegen wir dann
links ab hinunter ins Glasbachtal. Wir treffen dort auf den Glasbachtalweg. Dieser wird gequert und ein kleiner Pfad führt uns nun bergauf auf den Siehdichfür.
An der Siehdichfür-Straße angelangt, folgen wir dieser gute 300m nach rechts und biegen dann links ab hinunter zur Altenburg. Dort folgen wir dem Weg mit gelber Raute
links in Richtung „Am Bach“. Parallel zur Straße führt uns der Pfad nach links und bald in Bogen hinab ins Tal.
Unten im Tal „Am Bach“ angekommen, führt unser Weg hinter den Gewerbehallen an der Schiltach entlang wieder zurück zum Ausgangspunkt.


Sonstige Eigenschaften: Das Dorfmuseum ist im Sommer samstags, von 14:00 - 17:00 Uhr geöffnet. Von November bis April an jedem 1. Samstag im Monat
                                   Das alte St. Nikolaus Kirchlein aus dem 12. Jahrhundert beherbergt wertvolle Fresken und mit dem Buchenberger Herrgöttle eine
                                   Holzplastik (Kopie) aus dem Jahre 1166. Der Schlüssel für die Nikolauskirche ist im alten Rathaus (Dorfmuseum) erhältlich.

Einkehrmöglichkeiten:
-    Gasthaus Cafe Rapp, Buchenberg
- Gasthaus Krone, Buchenberg (eingeschränkte Öffnungszeiten)
- Gasthof am Bach, Tennenbronn

More attributes
mountainous  signposted/marked  suitable for families  deserted, quiet  historical  solid  path  track 

No comments posted.

To add a new comment, please login first

Starting Coordinates

N 48°11.414' E 8°21.247'
N 48°11'24.877" E 8°21'14.855"
N +48.1902437 E +8.35412646

Ending Coordinates

N 48°11.416' E 8°21.247'
N 48°11'25.008" E 8°21'14.835"
N +48.1902800 E +8.35412110

More information: Link to us

If you would like to link to this track, just copy the code and paste it into your source code:

copy
copy
copy
copy
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR Codes are a popular type of two-dimensional barcode, which can be read by any device that has the appropriate software installed. Get this track as mobile URL to your mobile phone (requires QR code reader on your mobile phones).