Veranstaltung Gschwendt Politischer Bezirk Salzburg-Umgebung

Höhenprofil (546 m bis 1.439 m)

Höhendifferenz

893 m

Gesamtanstieg

1.628 m

Gesamtabstieg

1.626 m

GPSies-Index 13,4 ClimbByBike-Index 70,22 Fiets-Index 2,28


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
43,27 km
Geo-Koordinaten
1212
Angezeigt
121 mal
Herunter geladen
10 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

43,27 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1212)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Start/Ziel: Sportplatz Abersee

Wir fahren neutralisiert vom Sportplatz weg, biegen rechts in die B158 ein und verlassen diese bald links in die Zinkenbacherstraße.
Nach ca. 2,5km passieren wir in Brunn die Mautstelle und befinden uns damit am Fusse des Anstiegs Richtung 12er Horn.
Bei Kilometer 5 geht der Asphalt in einen Forstweg über, nach 5,9km passieren wir die 1.Labestelle beim Steingraben.
Kurz danach fahren wir über die Steingrabenbrücke und die Light-Strecke biegt links Richtung Hofwand ab - die Classic-Strecke bleibt geradeaus (Vorsicht: Streckentrennung!).
Jetzt beginnt der richtig schweißtreibende Teil, vorbei an der Stübleralm, der Branauer-Hütte ehe wir bei der Illingerbergalm (10km / 650hm) die
2. Labestation erreichen . Die 12er Horn König-Strecke wechselt das MTB mit den Laufschuhen und biegt rechts in den alten Wanderweg Richtung Pillstein
ab (Vorsicht: Streckentrennung bzw. Wechselzone sowie 100m MTB und Läufer gleichzeitg auf der Strecke!). Die Classic-Strecke fährt gerade aus und
passiert zuerst die Illingeralm ehe es nach einer kurzen Tragestrecke am Pillstein-Rundwanderweg in die Abfahrt geht bzw. eine Zwischenzeit genommen wird (12,6km / 950hm).
Die rasante Abfahrt führt vorbei an der Stubneralm, zum Parkplatz Sausteigalm und ein kleiner Anstieg führt uns vorbei an der Sausteigalm (17km / 1000hm) in die Singletrail-Abfahrt zur Farchbachalm (Vorsicht bei der Abfahrt!). Wir biegen beim Steingraben wieder rechts auf die Forstrasse, passieren die Labestation ein zweites Mal ehe wir uns bei der Steingrabenbrücke links halten und nun der Light-Strecke folgen (20km, Vorsicht: Langsamere Teilnehmer auf der Strecke!).
Wir passieren die Hofwandalm, biegen bei der 3.Labestation rechts in die Forstrasse Richtung Königsbergalm ab (25km / 1300hm). Ein kurzer knackiger Anstieg beginnt, wir erreichen die Hochebene beim Königsbergwald. Rasant geht es zum Schwarzgraben wo wir 2mal links abbiegen. Der letzte anstrengende Teil der Fahrt beginnt, die Ladenzugstraße ist erreicht, über eine kupierte Forststrasse erreichen wir unweit des Breitenbergs die letzte Abfahrt (35km / 1615hm).
Rasant bergab folgen wir der Forstrasse Richtung Abersee, nach ca. 41km biegen wir rechts auf die Zinkenbacherstraße ab, wir folgen nun der Asphaltstrasse,
unter der B158 durch, beim Hotel Carossa biegen wir scharf rechts ab, durchquren den Zinkenbach und passieren beim Sportplatz das Ziel.

Mehr Eigenschaften
bergig  glatt  steinig  ausgewaschen 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 47°43.523' E 13°25.802'
N 47°43'31.400" E 13°25'48.164"
N +47.7253889 E +13.4300458

Koordinaten des Endpunktes

N 47°43.532' E 13°25.804'
N 47°43'31.943" E 13°25'48.252"
N +47.7255400 E +13.4300700

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).