Mountainbike Tour Geiselham

Höhenprofil (342 m bis 494 m)

Höhendifferenz

152 m

Gesamtanstieg

465 m

Gesamtabstieg

465 m

GPSies-Index 5,24 ClimbByBike-Index 37,91 Fiets-Index 0,06


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
36,44 km
Geo-Koordinaten
307
Angezeigt
186 mal
Herunter geladen
55 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

36,44 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 307)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Schöne abwechslungsreiche Mountainbike Rundtour (mittel –BMX Bahn –mittel -leicht –leicht –mittel)

Altschwendt -> Zell an der Pram -> Andorf -> Raab -> Altschwendt (Startpunkte)   

Start (mittel): Über einen Feld/Waldweg steigt es zunächst zu dem "Altschwendter Windpark" empor. Beim letzten Windrad "~Fred" kann kurz die Aussicht und die Tour im Überblick genossen/beobachtet werden. Entlang diesem Weg streift man eine kleine BMX/Motorcrossbahn in einem Waldstück wo man fast verpflichtet ist ein paar Runden zu drehen. Gleich nach diesem Waldstück biegt man Links in einen Waldweg ein welcher nach der ersten Gabelung (rechts) sich immer mehr zu einen schmalen teilweise auch zu einem fast nicht mehr sichtbarem Pfad (langsame teilweise auch steile Abfahrt) sich verjüngt. Dieser Endet bei einem kleinen Teich wo ein Weg wieder zur Straße führt.

Mitte (leicht): Nach dieser doch eher anstrengenden Passage ist jetzt Zeit wieder ein wenig Luft zu holen. Größtenteils auf der Straße führt die Strecke direkt nach Zell an der Pram. Über eine sehr schöne, leichte und markierte Strecke „Radtour Pramtal“ erreicht man schließlich nach ca. 10 Km Andorf.

Endsport (mittel): Damit die MTB- Fans wieder ein wenig mehr auf die kosten kommen führt die Strecke zunächst von Andorf Richtung Enzenkirchen über die Straße bei Lichtegg kann in den Wald abgebogen werden, wobei man sich am Ende des Waldes eher in der Nähe der Straße halten sollte. Nach dem Waldstück führt ein Wald/Wiesenweg (Schnelle teilweise auch steile Abfahrt) bis hinunter nach Schullered wo es auf einem geschotterten Radweg weiter nach Raab geht. Anfänglich noch ausgerastet tritt man in die Pedale zurück Richtung Windpark wo man die letzten Reserven fast völlig verbrauchen kann. Kurz bevor sich die Route mit der Start Route kreuzt biegt man Rechts in einen Feld/Waldweg (Schnelle teilweise auch steile Abfahrt) bis zum Ausgangspunkt. Besonderheit: Die Tour kann von Altschwendt; Zell an der Pram; Andorf und Raab aus gefahren werden, ohne dass auf diverse Abfahrten verzichtet werden muss sofern sie in dieser Reihenfolge gefahren werden.

Grundsätzlich ist es eine eher leichte Tour: Kondition 4 von 6; Technisch 2 von 6

Mehr Eigenschaften
hügelig  einsam, ruhig  GPS erfasst  fest  rau  steinig  Querfeldein  Pfad / Fußweg  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 48°19.466' E 13°42.280'
N 48°19'27.993" E 13°42'16.818"
N +48.3244425 E +13.7046718

Koordinaten des Endpunktes

N 48°19.468' E 13°42.280'
N 48°19'28.108" E 13°42'16.837"
N +48.3244746 E +13.7046772

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).