Wanderweg Hürtgenwald Reg.-Bez. Köln

Höhenprofil (230 m bis 488 m)

Höhendifferenz

258 m

Gesamtanstieg

407 m

Gesamtabstieg

407 m

GPSies-Index 4,15


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
15,66 km
Geo-Koordinaten
433
Angezeigt
347 mal
Herunter geladen
91 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(2)
Technik
(2)
Spaßfaktor
(2)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

15,66 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 433)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Dieser Weg trägt seinen Namen zu Recht. Als Folge des letzten Krieges war Schmidt stark zerstört, die Bewohner mussten ihre Häuser wiederaufbauen und ihre Familien durchbringen, das lief bestens mit dem Kaffeeschmuggel aus dem benachbarten Belgien. Allmählich kehrte ein gewisser Wohlstand zurück, allerdings floss dieser an der Kirche vorbei, wie das weiterhin zerstörte Gotteshaus allen bewusst machte. Nach einer „ordentlichen Predigt“ machte der Pfarrer den Einwohnern klar, dass es so nicht weitergehen kann, daraufhin beschlossen die fleißigen Dörfler einen Teil ihrer Einnahmen der Kirche zu opfern, was denWiederaufbau zügig vorantrieb. Folglich trägt die Kirche im Volksmund seit diesen Tagen den passenden Namen „St. Mokka“ Wanderstrecke: Kirche von Schmidt, Froitscheid Obstwiesen, Mausbach,Zweifallshammer, Kalltal, Mestrenger Mühle, Hüschelbachtal, Schmidt Wegverlauf: In der Ortsmitte von Schmidt, auf dem Parkplatz vor der Kirche,beginnen die Wanderung und der GPS Track. Hinter dem Parkplatz beginnt der„Schmugglerweg“ – er ist gut markiert, folgen Sie dem Weg bis zur Grünstraße, dort rechts bis zur Eichheckstraße, diese dann links, Sie unterqueren die L 246- es geht weiter auf der Eichheckstraße bis zum Sportplatz, dort links bis zum Feld, dann rechts am Eselbach entlang Richtung Froitscheidt, an den Obstwiesen vorbei nach Mausbach, dann steil bergab ins Kalltal. Im Kalltal führt der Wanderweg flussaufwärts, sie kommen an einer schönen gemauerten Bogenbrücke über die Kall und an einem großen Reiterhof vorbei.Anschließend verläuft der Weg für etwa 300 m über die L 218 bevor er sich wieder der Kall nähert. An einem Parkplatz treffen wir wieder auf die L 218, dort links den Wirtschaftsweg zur „Mestrenger Mühle“ wandern. Nach etwa 2 Km verlassen wir den Wanderweg und tippeln die Abzweigung zur Mühle hinunter, im Tal wartet ein gutes Ausflugslokal auf unseren Besuch. Nachausgiebiger Stärkung geht es weiter. Wir wandern an der Mühle und dem Fischteich vorbei bis zu einer Holzbrücke über die Kall, dort treffen wirwieder auf unseren „Schmugglerweg“. Etwa 1000 m weiter flussaufwärts überqueren wir den zufließenden Richelsbach und die Kall, danach wandern wir weiter auf dem gegenüberliegenden Ufer die Kall flussabwärts. Wir kommen vorbei am Teufelsley, treffen auf den Huschelbach und folgen dort den Wegmarkierungen bis Schmidt.

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
hügelig  familiengerecht  GPS erfasst  fest  Pfad / Fußweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°39.858' E 6°24.284'
N 50°39'51.534" E 6°24'17.049"
N +50.6643150 E +6.40473600

Koordinaten des Endpunktes

N 50°39.858' E 6°24.285'
N 50°39'51.515" E 6°24'17.110"
N +50.6643099 E +6.40475299

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).