MTB-Trail Hinterglemm Politischer Bezirk Zell am See

Höhenprofil (855 m bis 1.825 m)

Höhendifferenz

970 m

Gesamtanstieg

1.654 m

Gesamtabstieg

1.655 m

GPSies-Index 13,71 ClimbByBike-Index 79,83 Fiets-Index 2,79


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
47,87 km
Geo-Koordinaten
1529
Angezeigt
4 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

47,87 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1529)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Lange Runde rund um das Spielberghorn, von Hinterglemm zur Alten Schmiede in Leogang und zurück.

Start ist Ortsausgang Hinterglemm, von dort aus über den Radweg nach Saalbach. In Saalbach den Ort hoch, über die Forststrasse zum Spielberghaus. Am Spielberghaus kurz die Aussicht geniessen - der erste Anstieg der Tour ist geschafft.

Vom Spielberghaus geht es die Piste bergab nach Norden, über das Wirtshaus Eiserne Hand nach Feistenau, wo der Radweg wartet. Dem Radweg folgen über Hochfilzen bis Hütten, wo es entweder weitergeht bis zur Talstation der Asitzbahn oder rechts ab Richtung Forsthofalm und Stöcklalm zur Mittelstation der Asitzbahn. Diese Variante ist der zweite Anstieg der Tour, der mit ähnlichen Höhenmetern wie das Spielberghaus anschlägt.

Nach einer ausgedehnten Pause an der Alten Schmiede und einem Besuch beim Asitzkopf Gipfelkreuz wird der obere der beiden Trails zur Schönleitenhütte genommen - der untere wartet mit einigen kaum fahrbaren Spitzkehren am Schluß auf, wäre bei nassen Bedingungen aber insgesamt besser. Ab der Schönleitenhütte wird der Wurzeltrail der Big-5 Tour befahren, bis man knapp unterhalb der Bergstation der Kohlmaisbahn ankommt.

Von hier geht es erst über den Panoramatrail zur Panoramaalm, dann über die Pistenabfahrt (ausgeschildert) bis zur Mittelstation und dem Start der Milkaline. Nachdem auch diese abgefahren wurde geht es vom Ort Saalbach aus über den Radweg wieder zurück nach Hinterglemm.

Eine Alternative wäre statt Wurzeltrail auf die Piste auszuweichen und dann direkt zur Mittelstation der Kohlmaisbahn zu fahren, diese Variante hat aber einen üblen Gegensanstieg und ist aufgrund des Untergrunds relativ uninteressant. Bei nassen Bedingungen aber wesentlich sicherer als der Wurzeltrail.

Insgesamt eine Strecke mit wenig technischen Anspruch, sehr guten Ausblicken (Spielberghaus, Asitzkopf, Panoramaalm), schönen Almen (Spielbeghaus, Alte Schmiede, Panoramaalm), Liftunterstützung (Asitzbahn ganz oder halb, JokerCard ist dort gültig) und zwei knackigen Anstiegen (Spielberghaus und halber Asitzkopf). Die Abfahrten leider viel Schotter (Spielberghaus), aber auch schöne Trails (Asitzkopf, Wurzeltrail, Panoramatrail, Milkaline). Kraft einteilen, dann kann man es auf der Kohlmaisabfahrt noch einmal richtig krachen lassen!

Mehr Eigenschaften
bergig  familiengerecht  einsam, ruhig  fest  rau  steinig  ausgewaschen  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 47°22.842' E 12°36.104'
N 47°22'50.567" E 12°36'06.291"
N +47.3807133 E +12.6017475

Koordinaten des Endpunktes

N 47°22.844' E 12°36.093'
N 47°22'50.664" E 12°36'05.58"
N +47.3807400 E +12.6015500

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).