Mountainbike Tour Erbendorf Oberpfalz

Höhenprofil (472 m bis 940 m)

Höhendifferenz

468 m

Gesamtanstieg

881 m

Gesamtabstieg

881 m

GPSies-Index 7,66 ClimbByBike-Index 43,72 Fiets-Index 0,63


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
34,73 km
Geo-Koordinaten
3482
Angezeigt
950 mal
Herunter geladen
88 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

34,73 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 3482)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Drei Kilometer Warmfahren geteilt durch einundzwanzig Kilometer Bergauf ergibt sieben Kilometer feinstes Bergab fahren. Ein gutes Rezept für eine tolle Mountainbike Tour durch den Naturpark Steinwald.

Bergauf brennen die Lungenflügel, zum telefonieren bleibt keine Luft übrig, höchsten ein paar Snapschüsse als Erinnerung. Somit bleibt das Handy alleine im Auto zurück genau so wie die Probleme des Alltags – Arbeit, Haushalt, Einkauf und Papierkram. Man hat nichts zu tun, außer Rad zu fahren und ist damit vollbeschäftigt. Atmen, Kurbeln und Lenken – das Motto der Steinwaldrunde.

Der Wanderparkplatz zwischen Grötschenreuth und Trevesenhammer am Fuße des Naturparks Steinwald ist der ideale Ausgangspunkt für diese anspruchsvolle Mountainbike Tour. Auf den ersten zweieinhalb Kilometer hat man flussabwärts genügend Zeit um seinen Körper auf den asphaltierten Fichtelnaab-Radweg auf Betriebstemperatur zu bekommen. Wer bis zur kleinen Ortschaft Grötschenreuth damit Probleme hat, braucht sich keine Sorgen machen. Denn hier haben Herz und Lunge Schwerstarbeit zu leisten um ausreichend Sauerstoff in die Beinmuskulatur zu pumpen. Sechsundzwanzig Kilometer bergauf, wer sagt, dass Mittelgebirge ist langweilig, denn wird auf dieser Tour was bessere gelehrt. Oberhalb der Ortschaft Friedenfels am Zimmerplatz spürt man auf dem Burgenweg bzw. Goldsteig plötzlich das rapide Ansteigen von Widerstand. Kurbel und Kette schreien vor Krafteinsatz, schwere Atemstöße am Limit, der Puls ist höchstmöglich. Wenn die Kette trocken läuft, drauf spucken, anpinkeln, Gel drauf, scheißegal, Hauptsache weiter. Unterhalb der Burgruine Weißenstein auf Höhe des Kiebitzstein ein kurzer Stein verblockter Trail zur Erholung nach schwerer Beinarbeit bergauf. Eine Einkehr im Marktredwitzer Haus lohnt sich auf jeden fall immer und man kann seinen Energiespeicher für die letzte Hörte zum höchsten Punkt des Steinwaldes auffüllen. Über die Burgruine Weißenstein, vorbei an der Dreifaltigkeitskapelle zerrt der Steinwald noch einmal kräftig an Kette und Kettenblatt. Doch die Aussicht vom Oberpfalzturm ist der Lohn für die schweißtreibende Kurbelarbeit. Der menschliche Körper ist nicht ausgelegt dafür. Man muss ihn dressieren, damit er an der Strapaze nicht zugrunde geht. Nach einer kurzen Rast auf der Platte (946 m) geht es gleich in einen tollen Singletrail. Kilometer lang und zum Glück meist nur Bergab. Achtung, dieser Weg kann zur Sucht werden.

Den finalen Glücksrausch gibt es ab Pfaben. Auf einen flowigen Trail gespickt mit zwei kleinen Highlights vorbei am Vogelfelsen führt die Tour rasant zurück zum Ausgangspunkt ins Thal der Fichtelnaab.

Hinweis: Am Wochenende ist der Wanderweg vom Marktredwitzer Haus über die Burgruine Weißenstein zum Oberpfalzturm bis runter nach Pfaben gut gesucht. Bitte um Rücksicht auf die Wanderer und gegeben falls auf den schmalen Pfaden auch mal kurz stehen bleiben und den Wanderern das Vorfahrtsrecht überlassen.

Weitere Infos unter
Mehr Eigenschaften
hügelig  bergig  einsam, ruhig  belebt, bevölkert  fest  weich  steinig  ausgewaschen  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 49°52.122' E 12°00.082'
N 49°52'07.327" E 12°0'04.968"
N +49.8687021 E +12.0013800

Koordinaten des Endpunktes

N 49°52.124' E 12°00.080'
N 49°52'07.492" E 12°0'04.847"
N +49.8687480 E +12.0013465

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).