Hiking trail Saarburg Trier-Saarburg

Altitude Profile (525 ft to 1,316 ft)

Altitude range

791 ft

Total climb

2,067 ft

Total descent

1,463 ft

GPSies-Index 5.51


About this track

Quality of track
Length
14.68 miles
Coordinates
441
Viewed
215 time(s)
Downloaded
27 time(s)

Ratings

Landscape
(1)
Condition
(1)
Technique
(1)
Fun factor
(1)
Description of track
(0)
one-way trip

14.68 miles

Activity, suitable for

Download as
Distance using elevation data
Report track
No reduction, all points will be used (Trackpoints: 441)
  • or

 

Track simplification
Description

22. Juli 2008 (hf,hk)

Orscholz

Die Strecke: Frohen Mutes genießen wir unser Frühstück in unserer gepfegten Pension direkt am Marktplatz. Wir tun uns aufgrund der Beschilderung in der Innenstadt etwas schwer, den richtigen Einstieg zu finden. Schließlich geht es im steilen Anstieg, heute am westlichen Saarufer auf die Anhöhe. Die Beschilderung sollte uns dann aber nochmal in die Irre leiten. An einer Wegegabelung ist der linke Weg rechts gekennzeichnet. Wir folgen diesem Weg - und stehen nach ein paar hundert Metern im weglosen Weinberg. Also zurück und den rechten Weg genommen, dann passt's.

Zunächst bewaldet, dann über freies Feld erreichen wir nach 7,5 Kastel-Staadt uund steigen nach der Querung eines Talgrundes hinauf zu einer Gruppe von Sandsteinfelsen - dem Altfels. Es geht uns gut und ich steige über Trittstufen hinauf. Welch ein grandioser Anblick hinüber nach Serrig und den Weg, den wir am Vortag von der "Schönen Aussicht" herunter gekommen sind. Beim Abstieg muss ich irgendwie mein linkes Knie ungünstig belastet haben. Jedenfalls läuft es jetzt nicht mehr so richtig rund.

Wir wandern weiter und erreichen nach zwei Kilometern Taben-Rodt. Dort versorgen wir uns mit Lebensmitteln und machen am Ortsrand unser Lunch.

Was am Altfels als kleine Unbehaglichkeit angefangen hat, verstärkt sich und überdeckt jetzt die schöne Aussicht über die Saar und die Aussicht heute abend Orscholz und morgen Schengen zu erreichen. Die Schmerzen werden stärker und die restlichen zehn Kilometer hoch über der Saar werden mehr und mehr zur Qual.

Schließlich, nur 1,5 Kilometer von der berühmten Saarschleife bei Cleuf entfernt muss ich die Reißleine ziehen. Wir rufen in der Pension an und lassen uns abholen.

Résumé : Aussichtsreiche Tour am westlichen Saarufer entlang mit kleiner Kletterei am Altfels. Ein persönliches Handicap vermasselte mir die Tour.

Verpflegung: Rucksackverpflegung.

P.S Die Tour musste abgebrochen werden. Es sollte lange dauern, bis zur vollständigen Genesung.

Stage

Stage, previous track:

Stage, next track:
E3-W17 Von Orscholz nach Perl

More attributes
hilly  mountainous  signposted/marked  planned  solid  soft  harsh  rocky  path  track 

No comments posted.

To add a new comment, please login first

Starting Coordinates

N 49°36.477' E 6°33.009'
N 49°36'28.619" E 6°33'00.539"
N +49.6079500 E +6.55015000

Ending Coordinates

N 49°30.604' E 6°33.391'
N 49°30'36.287" E 6°33'23.472"
N +49.5100800 E +6.55652000

More information: Link to us

If you would like to link to this track, just copy the code and paste it into your source code:

copy
copy
copy
copy
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR Codes are a popular type of two-dimensional barcode, which can be read by any device that has the appropriate software installed. Get this track as mobile URL to your mobile phone (requires QR code reader on your mobile phones).