Wanderung Perl

Höhenprofil (144 m bis 327 m)

Höhendifferenz

183 m

Gesamtanstieg

461 m

Gesamtabstieg

516 m

GPSies-Index 4,62


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
29,52 km
Geo-Koordinaten
2329
Wegepunkte
2
Angezeigt
47 mal
Herunter geladen
28 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

29,52 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2329)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

28. Mai 2015 (hf, hk)

So richtig los gehts ab Sierck-les-Bains auf dem klassischen Jakobsweg Trier Vézelay:

Wir starten wieder in Perl und nehmen den, von unserer netten Wirtin empfohlenen direkten Weg über Apach nach Sierck-les-Bains, wo unsere Tour en France beginnt. Wir passieren das Chateau, das eingerüstet und derzeit für Besucher gesperrt ist. Wir folgen dem Track auf meinem Garmin, ohne uns nochmals zu vergewissern, ob dies auch der Wanderweg ist. Ein fataler Fehler, der unsere Tour leicht vermasselt hätte. Wir sind leichten Fußes auf Waldwegen, bis uns die Diskrepanz zwischen indiziertem und tatsächlichem Weg bewusst wid. Wir beschließen im unwegsamen Gelände weiterzugehen und versuchen über einen vermeintlich kurzen Anstieg das freie Feld zu erreichen. Allein die Realisierung gestaltet sich schwierig und gefährlich. Zum Glück ist es trocken und wir rutschen in der steeiel Passage nicht ab, jedoch mein "Beiboot" mit allen wichtigen Dingen wie Kamera, Geldbeutel etc. macht sich selbständig und kullert den Steilhang etwa 20 Höhenmeter ab. HK ist oben in Sicherheit angekommen während ich den beschwerlichen Weg nochmal machen durfte. Schließlich heist es: Ende gut - Alles gut.

Im weiteren Verlauf sind wir bei blauem Himmel weitgehend im freien Feld unterwegs. Im nächsten Ort bei einer "Hundsklapp" machen wir Mittagsrast. Der weitere Streckenverlauf ist recht eintönig auf wenig befahrenen Landsträsschen. Wir passieren die Ouvrage de Hackenburg - ein Museum zur Maginotlinie. Nach weiteren acht Kilometern Asphalttreterei erreichen wir endlich unsere Unterkunft in Kedange-sur-Canner.

Resumé: Diese Tour war leider nicht die Wander-, sondern die für Radfahrer empfohlene Strecke.

Etappe

Etappe, nachfolgende Strecke:
EU-W20 Kédange-sur-Canner - Vigy

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 49°28.386' E 6°23.339'
N 49°28'23.217" E 6°23'20.382"
N +49.4731160 E +6.38899505

Koordinaten des Endpunktes

N 49°18.483' E 6°20.315'
N 49°18'29.001" E 6°20'18.909"
N +49.3080560 E +6.33858600

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).