Rennrad Tour Schwarzenbach am Wald Oberfranken

Höhenprofil (0 m bis 721 m)

Höhendifferenz

721 m

Gesamtanstieg

1.219 m

Gesamtabstieg

1.226 m

GPSies-Index 10,73 ClimbByBike-Index 82,24 Fiets-Index 0,71


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
73,16 km
Geo-Koordinaten
1763
Angezeigt
11 mal
Herunter geladen
3 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

73,16 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1763)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Ausgangspunkt dieser nicht ganz so höhenmeter-intensiven Tour durch den zentralen Frankenwald ist unser „Basislager“ seit vielen Jahren: der „Gasthof Zegasttal“ in Gottsmannsgrün bei Schwarzenbach am Wald.

Die „high-speed“ kommt gleich zu Beginn: die Abfahrt nach Geroldsgrün ist gerade, steil und fast kurvenfrei, man kann sie ungebremst hinabrauschen! 80 km/h sind möglich, wenn man oben schon mit maximaler Beschleunigung in die Abfahrt geht. Das „Heilwasser“ kommt aus der Quelle im Langenaugrund (siehe auch Tour FW-01).

Vom Gasthof fahren wir steil hinauf und durch Meierhof (Achtung: unübersichtliche Ortsdurchfahrt!) zur Bernsteiner Straße und nach Straßdorf. Locker pedalieren wir links hinauf über die wellige Strecke am „Gasthaus Vogela“ vorbei bis zum Abzweig nach Bad Steben. Wir fahren aber gerade und beschleunigen nach 300 m am Wanderparkplatz auf v-max: dann geht’s mit 12% auf bestem Asphalt bergab, die seichte Kurve kann man ungebremst fahren - Geschwindigkeitsrausch garantiert!

Durch Geroldsgrün und über Steinbach nach Langenau, von dort sehr schöne 4-km-Abfahrt bis Dürrenwaiderhammer. Nun folgen 11 km Flachstrecke - im Franklenwald selten - bis zum ehemaligen Forsthaus Langenau: hier sprudelt auf Knopfdruck Heilwasser aus der „Max-Marien-Quelle“, das schmeckt allerdings ziemlich nach Eisen, ist aber bestimmt sehr gesund!

Erste „quäl dich“-Stelle: die nächsten 1,5 km ziehen mit bis zu 13% hinauf, danach oben locker über die Hochfläche bis zur Kreuzung vor Geroldsgrün. Jetzt folgt eine sehr schöne Berg-und-Tal-Strecke über 12,5 km an Wolfersgrün vorbei und über Neuengrün, von dort Abfahrt (erhöhte Vorsicht: leichte Schäden im Asphalt, Flicken etc., aber gut fahrbar) bis ins Rodachtal, das wir am „Forsthaus Wellesbach“ (Ghs.) erreichen. Wir queren die B 173 und folgen dem Rodachtal-Radweg (der ab hier abseits der Straße verläuft) Richtung Wallenfels, bis nach 1,5 km die Straße hinauf nach Presseck kreuzt.

Hier links: der nun folgende Anstieg durch das Köstenbachtal ist 5 km lang nur leicht ansteigend, aber auf den dann folgenden 2 km müssen wir dann doch bei bis zu 12% ordentlich demmeln, bis wir Presseck erreichen.

Die letzten 20 km sind jetzt zum Genießen: zwar ist die Strecke nicht ohne Steigungen, aber die sind moderat und kurz und von teils rasanten Abfahrten unterbrochen. Über Schnebes, Heinersreuth, Lehsten   und Döbra erreichen wir Schwarzenbach a.W. am „Postplatz“.

Hier rechts bis zur B 173, über die Brücke und auf die B 173 Richtung Kronach einschwenken: jetzt folgt - wie bei allen Touren vom „Gasthof Zegasttal“   in Gottsmannsgrün aus - das Sahnehäubchen zum Schluss: 3,5 km Abfahrt, zwar auf der Bundesstraße, aber die ist hier superbreit und siedenglatt! Wir nennen diese Schlussabfahrt nach Gottsmannsgrün die „Landebahn“: also gleich nach dem Einbiegen maximal beschleunigen und aerodynamische Sitzposition einnehmen, dann bei 50-60 km/h bis Ausfahrt “Gottsmannsgrün“ rollen lassen, rechtzeitig die Landeklappen ausfahren und links einordnen. Die paar steilen Höhenmeter zum Gasthof geht es hinauf wie mit Hilfsmotor: mit Bergquotient 17 haben wir eine eher „wenig-quälerische“ Tour hinter uns, aber eine Tour mit herrlichen Strecken!

Mehr Eigenschaften
bergig 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°16.433' E 11°35.778'
N 50°16'26.036" E 11°35'46.731"
N +50.2738990 E +11.5963144

Koordinaten des Endpunktes

N 50°16.443' E 11°35.881'
N 50°16'26.586" E 11°35'52.914"
N +50.2740517 E +11.5980319

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).