Wanderweg Altena Reg.-Bez. Arnsberg

Höhenprofil (129 m bis 555 m)

Höhendifferenz

426 m

Gesamtanstieg

1.184 m

Gesamtabstieg

1.082 m

GPSies-Index 9,4 ClimbByBike-Index 42,9 Fiets-Index 0,51


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
35,34 km
Geo-Koordinaten
2603
Angezeigt
197 mal
Herunter geladen
83 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

35,34 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2603)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Die Strecke folgt im Wesentlichen dem vom Sauerländischen Gebirgsverein (SGV) mit X5 markierten Siegerlandweg. In Altena geht es aus dem Bahnhof links raus und dann über die Brücke mit Aussicht auf die Burg Altena zur anderen Seite der Lenne. Vor einer Bäckerei, die mit verlockendem Duft dazu einlädt sich noch schnell zu stärken geht es einen kleinen Fussweg hinauf zur Burg. Ab hier kann man der Markierung X5 bis Plettenberg folgen. Die Strecke führt durch kleine Dörfer und durch Wälder. Anfangs noch etwas lärmbelästigt durch die Bundesstraße im Lennetal folgen bald Etappen mit viel Ruhe. Das ein oder andere Streckenstück war ziemlich zugewachsen. Abenteuer Wildnis im Sauerland! Im Weiler Vorderbrenge bin ich etwas vom mit X5 markierten Pfad abgewichen, da der Weg dort über eine Weide führt, die zum Zeitpunkt meines Besuchs verschlossen war. Um den Bauern nicht zu verärgern habe ich hier einen kleinen Umweg in Kauf genommen. In Plettenberg angekommen verlässt man den Siegerlandweg und geht es noch ein Stück des Weges an einer Straße entlang zum Bahnhof, da dieser nicht im Zentrum liegt sondern im Ortsteil Eiringhausen. An dieser Stellen ein Hinweis: Liebe Plettenberger, Eurer Bahnhof ist sicher nicht der schönste. Aber ihr müsst euch nicht so sehr dafür schämen, das ihr nirgendwo Schilder aufstellt wie man ihn erreicht! Hat man die Lenne auf einer kleinen Brücke überquert steht man vor einer Bundesstraße die auf einer Brücke die Bahngleise überquert. Für Fußgänger aber verboten. Das man in eine kleine Seitenstraße in ein Industriegebiet muss, an deren Ende sich eine Unterführung befindet hat schon was von Geocaching!  ;-) Am Bahnhof befindet sich ein kleines Cafe wo leckeres Eis den müden Wanderer belohnt. Ein Tipp noch zum Schluss: Fahrkarten kann man am Bahnhof Plettenberg nicht kaufen. Die gibts nur im Zug.

Etappe

Etappe, nachfolgende Strecke:
von Plettenberg nach Lennestadt Meggen

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  beschildert/mark.  einsam, ruhig  belebt, bevölkert  GPS erfasst  fest  weich  rau  ausgewaschen  Pfad / Fußweg  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°18.114' E 7°40.125'
N 51°18'06.854" E 7°40'07.553"
N +51.3019040 E +7.66876473

Koordinaten des Endpunktes

N 51°13.929' E 7°52.170'
N 51°13'55.746" E 7°52'10.259"
N +51.2321518 E +7.86951659

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).