MTB-Trail Jenbach Schwaz

Höhenprofil (512 m bis 2.021 m)

Höhendifferenz

1.509 m

Gesamtanstieg

1.548 m

Gesamtabstieg

75 m

GPSies-Index 21,8 ClimbByBike-Index 181,78 Fiets-Index 14,7


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
16,65 km
Geo-Koordinaten
298
Angezeigt
120 mal
Herunter geladen
57 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

16,65 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 298)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Start/Ziel: Feischwimmbad Jenbach Bergstation Onkeljochlift
Länge 15,9 km
Höhenmeter 1585 m
Dauer 2:30 h

Vom Ausgangspunkt fährt man Richtung Bahnhof, hält sich im Kreisverkehr bei der 2. rechts über die Brücke, dann die erste links beim Zillertalbahn-Bahnhof vorbei, dann immer geradeaus zum Innsteg. Der Anstieg, auf Teer, nach Rotholz ist steil - eine Einkehr beim Hotel Gasthof Esterhammer oder das letztmögliche Auffüllen der Trinkflasche am gegenüberliegenden Brunnen macht Sinn, denn auch anschließend bleibt's steil auf der MTB-Route 413 via Maria Brettfall (Aussichts-TIPP!) bis Schlitterberg (Einkehrmöglichkeit Jausenstation Martelerhof). Ab der Schranke
tritt es sich angenehm auf lang gestreckten Forststraßen. Ab der Kaunzalm müssen Reserven aktiviert werden, hier wird's steil und auch hernach nicht mehr flacher. Der letzte Abschnitt bis zur Onkeljochlift-Bergstation ist - mit guter Einteilung zuvor - ohne weiteres zu schaffen. Einkehr (bergab) bei der Bergstation der Spieljochbahn, lohnender Abstecher zum Speichersee Arzjoch (Schwimmen aber verboten), auf offiziellen MTB-Routen 413, 414. Das Öxltal kann man als eine Art "Zwischental" bezeichnen: Zw. Inntal und Zillertal gelegen, langgestreckt und gesegnet mit einem einzigartigen Talschluß, nämlich dem Blick auf das "Kellerjoch von hinten", eine Ansammlung bedrohlich wirkender Spitzen, dagegen im Talkessel selber weite Wiesenflächen und ein plätscherndes Alpenbächlein. Die schönste Zeit ist sicher
der Spätfrühling, wenn die Schneeschmelze vorbei und die Flora in voller Blüte steht.

Charakteristik:
Pflichtprogramm für Höhenmetersammler; Mehr geht nur am Geiseljoch: in einem Stück von Jenbach aus auf bis über 2000 m hoch.

Strecke:
Jenbach - Rotholz - Schlittererberg - Öxltal - Kaunzalm - Spieljoch - Onkeljoch
Mehr Eigenschaften
bergig 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 47°23.312' E 11°46.351'
N 47°23'18.772" E 11°46'21.116"
N +47.3885480 E +11.7725323

Koordinaten des Endpunktes

N 47°19.539' E 11°47.618'
N 47°19'32.342" E 11°47'37.111"
N +47.3256506 E +11.7936421

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).