Mountainbike Tour Luzein Prättigau-Davos

Höhenprofil (1.245 m bis 1.646 m)

Höhendifferenz

401 m

Gesamtanstieg

532 m

Gesamtabstieg

499 m

GPSies-Index 6,38 ClimbByBike-Index 37,51 Fiets-Index 1,68


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
15,62 km
Geo-Koordinaten
385
Wegepunkte
23
Angezeigt
11 mal
Herunter geladen
2 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

15,62 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 385)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

326 Bova

Startpunkt:
Pany, Dorf

Orte an der Route:
Pany - Bova - St. Antönien - Ascharina - Pany

Einfache MTB-Runde mit großem Fahrspass im beständigen Auf und Ab.

Biken auf den Spuren des Swiss-Bike-Masters mit einem traumhaften Singletrail nach St. Antönien ist eine genussvolle Familienroute mit einer Brise Rennsportfeeling.


Der Ausgangsort dieser Tour ist Pany. Pany liegt auf einer Sonnenterasse auf 1'250 m ü.M.. Von Pany bis zur schönen Maiensässsiedlung Bova führt die Strecke in gleichmässiger Steigung über eine asphaltierte Strasse. In der Bova mündet die Strasse in eine Naturstrasse. Vom höchsten Punkt aus geniesst man einen wunderschönen Blick in das Bergdorf St. Antönien und in das Rätikon Bergmassiv bevor es auf den Singletrail nach St. Antönien geht. Über diesen flowigen Trail führt im Juli jeweils der Mountainbike-Event Swiss-Bike-Masters. Dieser Abschnitt gehört zu den schönsten Anschnitten des Marathonklassikers. Hier kommt Rennfeeling für die ganze Familie auf und es macht Spass. Am Ende des Singletrails folgt ein ganz kurzer Aufstieg und dann geht es über eine Asphaltstrasse nach St. Antönien. In St. Antönien lohnt sich die Einkehr in eines der gemütlichen und urigen Bergrestaurants. Von St. Antönien führt die Route weiter bis Ascharina über die Swiss-Bike-Masters-Strecke. Vorerst über eine asphaltierte Strasse und dann über eine rasante Abfahrt auf einem Kiesweg nach Aschüel. Weiter geht es der Hauptstrasse in Richtung Pany entlang. Kurz vor Pany folgt eine kurze Steigung über einen Snigletrail zur Haderegg und dann führt die Strecke zurück zum Ausgangspunkt Pany.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 46°55.685' E 9°46.267'
N 46°55'41.159" E 9°46'16.057"
N +46.9280999 E +9.77112700

Koordinaten des Endpunktes

N 46°55.785' E 9°46.174'
N 46°55'47.104" E 9°46'10.498"
N +46.9297512 E +9.76958290

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).