Wanderung Winnigstedt

Höhenprofil (77 m bis 94 m)

Höhendifferenz

17 m

Gesamtanstieg

97 m

Gesamtabstieg

97 m

GPSies-Index 3,81


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
35,83 km
Geo-Koordinaten
981
Wegepunkte
46
Angezeigt
3 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

35,83 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 981)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Das Große Bruch.

Grenzwandern im Großen Bruch - keine so große Herausforderung, könnte man meinen. Nach Harz und Brocken geht es hier ziemlich flach im Gelände zu, welch ein Unterschied. Erwischt man dann aber einen der heißen Septembertage des Jahres 2016, kann man jedoch auch im Großen Bruch ins Schwitzen kommen.

Von Mattierzoll aus geht es durch die kleine Grenzanlage an der B 79, wo kurz vorm Turm der Kolonnenweg beginnt. Er führt ohne Unterbruch, meist schnurgerade, in Richtung Osten. Schattenspendende Bäume darf der Wanderer hier nicht erwarten, auch Wegweiser oder Sitzgelegenheiten sucht man vergeblich. Aber man hat seine Ruhe, und ist froh, überhaupt mal einem Menschen zu begegnen.

Die Bruchlandschaft hat sich nur an wenigen Stellen ihr ursprüngliches Aussehen bewahrt, der größte Teil wird landwirtschaftlich genutzt. Es gehe nur noch ums Geld, nicht um die Natur...,  sagte mir ein Anwohner, den ich im Großen Bruch getroffen habe. Durch die ebene Wanderstrecke kommt man recht zügig voran, und erreicht nach ungefähr zwei Stunden die B 244 am Kiebitzdamm. Am Standort des geschleiften Gasthofs zum Kiebitzdamm gibt es eine Sitzgelegenheit, wo man im Schatten eine Pause einlegen kann. Im weiteren Verlauf kreuzt der Kolonnenweg die Trasse der ehemaligen Eisenbahnstrecke Jerxheim - Dedeleben - Nienhagen. Während der baumbestandene Damm noch gut zu erkennen ist, wurden die Brücken über Faulen und Großen Graben restlos entfent.

Bis zur Grenzecke bei Pabstorf zieht es sich dann doch noch ganz schön hin. An einer geeigneten Stelle kommt man sogar über den Großen Graben hinweg. Der Kolonnenweg führt jetzt in nördliche Richtung, und bald haben wir den alten Bahndamm der Strecke Jerxheim - Gunsleben erreicht. Über eine alte Eisenbahnbrücke führt unser Weg nun wieder zurück. Wir bleiben auf dem Bahndamm solange es geht, folgen dann aber lieber doch dem bequemeren Weg, anstelle uns durchs Gestrüpp zu schlagen.

Jetzt am Nachmittag schlägt die Sonne erbarmungslos zu, gut, daß es hier einige Bäume gibt. Kurz vor Jerxheim Bahnhof treffen wir wieder auf den alten Bahndamm aus Dedeleben. Der markante Stumpf eines Schornsteins und einige weitere Gebäude stammen von der ehemaligen Zuckerfabrik. Jerxheim Bahnhof, das ist eine jener Ortschaften, die erst mit der Eisenbahn entstanden sind. Von den einst umfangreichen Bahnanlagen ist lediglich ein zugewachsenes Gleis übrig geblieben. Mehrere große Gebäude lassen die einstige Bedeutung dieses Bahnknotens heute noch erahnen.

Wir folgen einem Weg neben dem zugewachsenen Gleis, und versuchen die Trasse in Richtung Mattierzoll zu finden. Der Bahndamm ist größtenteils zugewachsen, und meist gar nicht begehbar. Aber auf parallelen Wegen und entlang von Feldrändern geht es schon. Wer es bequemer mag, der nimmt den etwas weiter südlich verlaufenden Radweg. In Mattierzoll erwartet uns ein weiterer alter Bahndamm, der sogar mit einer kleinen Treppe ausgestattet ist. Vorbei an der stillgelegten Molkerei geht es zurück zum Ausgangspunkt unserer Tour.

[Gewandert im September 2016]

Mehr Eigenschaften
eben  einsam, ruhig  GPS erfasst  historisch  fest  weich  Querfeldein  Pfad / Fußweg  Fahrweg / Wirtschaftsweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 52°03.121' E 10°45.310'
N 52°3'07.267" E 10°45'18.650"
N +52.0520187 E +10.7551807

Koordinaten des Endpunktes

N 52°03.123' E 10°45.303'
N 52°3'07.398" E 10°45'18.186"
N +52.0520550 E +10.7550519

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).