Fernradweg Finnentrop Reg.-Bez. Arnsberg

Höhenprofil (159 m bis 424 m)

Höhendifferenz

265 m

Gesamtanstieg

965 m

Gesamtabstieg

994 m

GPSies-Index 10,56 ClimbByBike-Index 87,47 Fiets-Index 0,08


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
86,04 km
Geo-Koordinaten
3271
Angezeigt
173 mal
Herunter geladen
5 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

86,04 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 3271)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Wir sind die Strecke am 12. August 2014 mit 8 Personen gefahren. Ich hoffe, die grobe Streckenführung stimmt, da die Beschilderung des Radweges - sagen wir es mal vorsichtig ausgedrückt - teilweise doch recht suboptimal war. Streckenabschnitte, in denen wir uns verfahren hatten oder nach dem Weg suchen mussten, habe ich versucht herauszunehmen.

Wir sind mit der Bahn bis nach Finnentrop gefahren. Die ersten 11 Km zum warmrollen kamen jedoch schon vorher, da zwischen Niederschelden und Siegen die Bahnstrecke gesperrt war und wir auf den Bus hätten ausweichen müssen. Das wollten wir uns aber nicht antun. Deshalb sind wir die 11 Km mit dem Rad gefahren. Die letzten KM bis Kirchen haben wir ausgelassen, da wir in Wehbach durch den Wald in Richtung Katzwinkel und dann über die Alte Poststrasse weiter nach Wissen gefahren sind. Hier trennten sich die Wege. 1 Teilnehmer beendete die Tour in Wissen, 6 weitere fuhren noch durch das Nistertal in Richtung Altenkirchen. Ich nahm den kürzesten Weg nach Hamm. Deshalb ist die Hamm als Endpunkt der Strecke.

Die reine Streckenlänge Finnentrop bis Wehbach beträgt 66 Km. Nach Kirchen kämen nochmal ca. 2 Km hinzu. Die Gesamtlänge der Tour betrug für mich bis nach Hamm (inkl. gelöschte Streckenabschnitte und Strecke Niederschelden-Siegen) 101 Km. Für die Teilnehmer, die noch Richtung Altenkirchen mussten, kamen sicher noch ein paar Km hinzu.

Die Tour war sehr schön und sehr abwechslungsreich. Schöne Landschaften und Aussichten (vor allen Dingen um den Biggesee herum) waren selbstverständlich. Der größte Teil der eigentlichen Strecke war asphaltiert oder befestigt. Deshalb ist ein Treckingrad ausreichend. Mit einem Rennrad würde ich die Strecke so aber nicht fahren wollen. Lediglich unsere Weiterfahrt von Wehbach nach Wissen würde ein robustes Rad (möglichst ein MTB) voraussetzen. Ein Highlight ist sicher - neben dem Biggesee - der Abschnitt Bahnhof Wildenburg bis nach Freudenberg. Dieser verläuft auf einer alten Bahntrasse. Inkl. Tunneldurchfahrt (Tunnel ist beleuchtet).

Mehr Eigenschaften
hügelig  beschildert/mark.  GPS erfasst  fest  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°10.473' E 7°57.940'
N 51°10'28.407" E 7°57'56.424"
N +51.1745575 E +7.96567336

Koordinaten des Endpunktes

N 50°45.991' E 7°40.181'
N 50°45'59.460" E 7°40'10.905"
N +50.7665167 E +7.66969596

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).