Wanderung Paderborn Reg.-Bez. Detmold

Höhenprofil (195 m bis 257 m)

Höhendifferenz

62 m

Gesamtanstieg

74 m

Gesamtabstieg

72 m

GPSies-Index 1,74


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
2,97 km
Geo-Koordinaten
201
Wegepunkte
2
Angezeigt
3 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

2,97 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 201)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke
Der Geocaching-Lehrpfad im Waldpark Haxtergrund bei Paderborn bietet Geocaching-Einsteigern die Gelegenheit , die ersten Schritte zu unternehmen und erste Erfahrungen zu sammeln.
 
Auf einer etwa drei Kilometer langen Runde informieren sechs Informationstafeln über das schöne Hobby "Geocaching". Dabei werden auch umweltverträgliche Aspekte des Geocaching angesprochen. Zusätzlich gibt es entlang des Wegs sechs Geocaches, die erste praktische Erfahrungen ermöglichen.

Der Geocaching-Lehrpfad wurde vom Verein Geocaching Paderborner Land in Zusammenarbeit mit dem Amt für Umweltschutz und Grünflächen der Stadt Paderborn und dem Stadtförster geschaffen. Alle Geocaches wurden mit den Verantwortlichen abgesprochen und mit deren Einverständnis gelegt bzw. angebracht.

Ausgangspunkt der Tour ist der Parkplatz am Wald- und Wiesencafé im Haxtergrund. Wer möchte, kann sich vorher an einem Schaukasten vor der Waldschule über das Thema Geocaching und den Lehrpfad informieren. Zur Orientierung unterwegs dienen quadratische Schilder, die mit der Aufschrift „Geocaching Lehrpfad“ und einem roten Pfeil dafür sorgen, dass man auf dem „richtigen“ Weg bleibt.

Am besten geht man den Lehrpfad im Uhrzeigersinn. Somit führt unsere Caching-Wanderung - wie der Alte Pilgerweg - zunächst hinter dem Wald- und Wiesencafé entlang und anschließend auf recht breitem Waldweg im Bogen am Hang hinauf. Links ist anfangs das - meist trockene - Bachbett des Ellerbachs zu erkennen. In diesem Bereich liegt auch unser erster Geocache "Die Brücke". Oben am Ende des Wegs biegen wir rechts ab und folgen dem Weg rund 450 Meter. Auf diesem Wegstück befinden sich mit "Verpeilter Spiegel" und "Der Alte Pilgerweg" die nächsten beiden Geocaches.

Erneut biegen wir rechts ab, halten uns an der Kreuzung geradeaus und wandern in Richtung Haxtergrund. Dabei steuern wie die Caches "Die Bank" und "Die Fledermaus" an. Unten am asphaltierten Talweg angekommen, wenden wir uns nach rechts. Nachdem wir den letzten der sechs Geocaches des Lehrpfads "Der Infostand" gehoben haben, erreichen wir kurz darauf wieder unseren Ausgangspunkt.

Weitere Infos unter
Mehr Eigenschaften
eben  beschildert/mark.  familiengerecht  einsam, ruhig  GPS erfasst  fest  Pfad / Fußweg  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°41.214' E 8°47.244'
N 51°41'12.886" E 8°47'14.672"
N +51.6869130 E +8.78740900

Koordinaten des Endpunktes

N 51°41.214' E 8°47.225'
N 51°41'12.868" E 8°47'13.538"
N +51.6869080 E +8.78709400

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).