Wanderung Neuhausen Reg.-Bez. Karlsruhe

Höhenprofil (464 m bis 545 m)

Höhendifferenz

81 m

Gesamtanstieg

117 m

Gesamtabstieg

118 m

GPSies-Index 2,17


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
5,84 km
Geo-Koordinaten
425
Angezeigt
24 mal
Herunter geladen
11 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

5,84 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 425)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Wir starten unsere Wanderung beim Wanderparkplatz am Neuhausener Büchelberg, direkt an der Münklinger Straße. Vom Parkplatz geht es gleich rechts weg, am Naturschutzgebiet entlang… und gleich auch ein wenig rein in die Wacholderheide. Wir klettern ein wenug herum, bald erreichen wir dann einen schönen Aussichtspunkt, der auch gleichzeitig der Abzweig Richtung Kuppelzen ist. Wir steigen auf schmalem Pfad rechts den Berg hinab. Schnell erreichen wir eine schön gelegene Ruhebank (mit vorgelagerter Wegweisung), aber es ist zu früh für eine Rast. Wir sind jetzt am im 15. Jahrhundert angelegten  Landgraben, der früher Landes- und Markungsgrenze zwischen Baden und Württemberg war. Es geht rüber ins Schwäbische zum Kuppelzen, den wir allerdings rechts liegen lassen. Natürlich könnten wir auch direkt über den Kuppelzen, vorbei an der am Wochenende bewirtschafteten Kuppelzenhütte. Wir wählen aber die Umgehung, die auch Blicke zum Büchelberg oder ins Heckengäu hinein gestattet, während der direkte Weg waldbedingt keine Aussicht bieten würde. Ein asphaltierter Wirtschaftsweg führt uns also um den Kuppelzen herum, erst mit weite n Blicken Richtung Heimsheim. Hausen liegt nun buchstäblich unter uns und wir machen einen Rechtsschwenk. Jetzt geht es am oberen Ortsrand von Münklingen entlang. Der kleine Ort liegt im Talkessel zu unseren Füßen, drüben ist die Möttlinger Höhe zu erkennen und bald sehen wir auch den Reiterhof Toll. Jetzt sind wir fast schon fertig mit unserer Kuppelzen-Umrundung und kommen wieder an unserer Ruhebank am Landgraben an. Den direkten Weg zurück auf den Büchelberg meiden wir, ein paar Treppenstufen führen uns rechts weg auf einen schmalen Pfad. Jetzt geht es immer am Landgraben entlang bis nach Lehningen. Begegnungsverkehr ist auf dem schmalen Pfad nur eingeschränkt möglich. Der Blick lichtet sich bald wieder, über Lehningen hinweg schauen wir nach Friolzheim und Mühlhausen hinüber. Jetzt geht es wieder bergan, hinauf auf den Büchelberg. Die rund 60 Höhenmeter sind bald erklommen, nun durchwandern wir den schon 1939 wegen seiner seltenen Tier- und Pflanzenwelt zum Naturschutzgebiet erklärten Büchelberg und sind bald auch wieder am Ausgangspunkt unserer kleinen Wanderung angelangt.

Mehr Eigenschaften
hügelig  GPS erfasst  fest  weich  Pfad / Fußweg  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 48°47.051' E 8°48.177'
N 48°47'03.100" E 8°48'10.657"
N +48.7841946 E +8.80296053

Koordinaten des Endpunktes

N 48°47.060' E 8°48.165'
N 48°47'03.631" E 8°48'09.957"
N +48.7843422 E +8.80276607

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).