Hiking trail Freyburg (Unstrut) Burgenlandkreis

Altitude Profile (344 ft to 653 ft)

Altitude range

308 ft

Total climb

656 ft

Total descent

656 ft

GPSies-Index 2.48


About this track

Quality of track
Length
9.11 miles
Coordinates
110
Waypoints
33
Viewed
378 time(s)
Downloaded
70 time(s)

Ratings

Landscape
(0)
Condition
(0)
Technique
(1)
Fun factor
(0)
Description of track
(0)
round trip

9.11 miles

Activity, suitable for

Download as
Distance using elevation data
Report track
No reduction, all points will be used (Trackpoints: 110)
  • or

 

Track simplification
Description

Wein-Wanderroute nach Zscheiplitz

Die Wanderroute beginnen Sie an der Touristinformation in Freyburg.

Der Weg führt Sie die Oberstrasse entlang zur Jahn-Ehrenhalle .

Dem Turnvater Friedrich Ludwig Jahn(gest. 1852 in Freyburg), wurde hier von den deutschen Turn- und Sportbünden ein Denkmal gestiftet.

Sie biegen links in die Sektkellereistrasse ein und erreichen nach 300 Metern die Rotkäppchen Sektkellerei Freyburg. Die historischen Kelleranlagen können um 11 und um 14 Uhr besichtigt werden.

Danach folgen Sie dem Wanderweg hinauf auf den Schweigenberg. Hier haben Sie oberhalb der Weinberge einen wunderbaren Blick auf die Innenstadt von Freyburg und auf die Stadtansicht von Naumburg.

Jetzt geht es am Wald und den Weinbergen entlang Richtung Zscheiplitz.

An der Strasse angekommen haben Sie zwei Möglichkeiten Ihren Weg fortzusetzen.      Biegen Sie nach rechts ein in den Natur- und Geschichtslehrpfad und folgen Sie diesem bis zum VDP-Weingut Pawis .

Oder halten Sie sich links und biegen Sie nach 200 Metern recht in den Geolehrpfad ein, der sie ebenfalls nach Zscheiplitz zum Weingut Pawis führt.

In Zscheiplitz angekommen empfehlen wir die Besichtigung des Klosters mit seinem Aussichtsturm und einem Zwischenstopp beim Winzer Pawis.

Nach einer kurzen Rast führt der Weg am Kalkbrennofen vorbei in Richtung Weischütz. Hier können Sie die Straußenwirtschaft im Weingut Wölbling besuchen.

Im Dorfkern sind die alte Dorfkirche und das Rittergut sehenswert.

Zurück führt der Unstrut-Radweg Richtung Freyburg zur Zeddenbacher Mühle .

Die historische Mühle in der noch heute Mehl produziert wird, kann besichtigt werden. Entdecken Sie hier das alte Müllerhandwerk.

Folgen Sie dem Weg entlang der Unstrut. Am Ortseingang von Freyburg können Sie die Verbindung von Kunst und Wein in der Weingalerie im Schweigenberg erleben.

Von hier an führt der Weg zurück zum Ausgangspunkt Ihrer Wanderung in die Innenstadt.

More attributes
hilly  suitable for families  deserted, quiet  suitable for winter  planned  solid  rocky  path  track 

No comments posted.

To add a new comment, please login first

Starting Coordinates

N 51°12.753' E 11°46.196'
N 51°12'45.226" E 11°46'11.806"
N +51.2125629 E +11.7699462

Ending Coordinates

N 51°12.738' E 11°46.192'
N 51°12'44.331" E 11°46'11.555"
N +51.2123142 E +11.7698764

More information: Link to us

If you would like to link to this track, just copy the code and paste it into your source code:

copy
copy
copy
copy
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR Codes are a popular type of two-dimensional barcode, which can be read by any device that has the appropriate software installed. Get this track as mobile URL to your mobile phone (requires QR code reader on your mobile phones).