Wanderung Linz Linz

Höhenprofil (260 m bis 412 m)

Höhendifferenz

152 m

Gesamtanstieg

254 m

Gesamtabstieg

259 m

GPSies-Index 3,1


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
9,67 km
Geo-Koordinaten
423
Wegepunkte
14
Angezeigt
5 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

9,67 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 423)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Dzt. nicht als Stadtwanderweg markiert!

 

Mit den Linien 1 oder 2 vom Hauptplatz zur Haltestelle „Harbachsiedlung“. Sie queren die Leonfeldner Straße und biegen beim Buffet Auer links in die Straße „Am Alten Feldweg“ ein. An deren Ende links in den Harbachpark (Riesenpendelschaukel). Folgen Sie dem ansteigenden Waldweg bis zur Pachmayrstraße. Queren Sie diese und folgen schräg gegenüber dem Kühreiterweg bis zum Gasthof Waldschänke. Der Kühreiterweg ist die einzige Zufahrtsstraße (Autoverkehr). Die Straße schlängelt sich großteils durch den schattenspendenden Wald. Bei der Waldschänke lohnt sich eine Rast im Naturgastgarten. Am Wildgehege vorbei erfolgt nun der anfangs etwas steile Abstieg durch den Wald, bei dem Sie einige Wasserfälle passieren. Der Weg mündet in die Gründbergstraße. Sie wandern entlang des Höllmühlbaches bis Ecke Gründbergstraße / Ackerlweg. Möglichkeit zum Aufstieg zur Giselawarte auf den Lichtenberg (926 m, Gehzeit ca. 3 h). Weiter geht’s links entlang des stetig ansteigenden Ackerlweges (Kleingärten Gründberg) bis zum Klausenweg (Ecke Höllmühlstraße). Marschieren Sie weiter auf dem Klausenweg abwärts, die Straße wird gegen Ende steiler und schmaler (Autoverkehr). Sie kommen nun an die Leonfeldner Straße – eine Rückkehr ist hier ab der Haltestelle „Winklerbrücke“ mit dem Bus Nr. 38 bis „Rudolfstraße“ (nahe Nibelungenbrücke) möglich. Überqueren Sie die Leonfeldner Straße, entlang des Marienbergs und der Magdalenastraße erreichen Sie beim Gasthof Oberwirt den Beginn der Pferdebahnpromenade . Beachten Sie die Erinnerungstafel über die Pferdeeisenbahn an der Kirchenplatzmauer (vor dem Eingang zur Kirche St. Magdalena). Sie befinden sich nun auf dem Pferdeeisenbahn Wanderweg. Am Beginn des Hauptwaldes ist eines der letzten erhaltenen Schienenstücke zu sehen. Hier startet auch der 900 m lange 1. Linzer Vogellehrpfad , der Ihnen mittels Schautafeln Einblick in die heimische Vogelwelt bietet. Der Wanderweg mündet in einen schmalen Weg, an dessen Ende Sie rechts in den Feldweg einbiegen.

 

Tipp für Freunde der Pferdeeisenbahn: Wenn Sie ein paar Meter links Richtung Schatzweg hinaufgehen, steht eine Übersichtstafel, die den Verlauf des Pferdeeisenbahn Wanderweges von Bujanov (Tschechien) bis St. Magdalena aufzeigt.

 

Durch den Wald erreichen Sie die Altenberger Straße. Spazieren Sie durch das Areal der Johannes Kepler Universität , werfen Sie auch einen Blick in den Innenhof des Schlosses Auhof. Am Ende des Parks kommen Sie zur Haltestelle „Auhof“, die Linien 1 oder 2 bringen Sie wieder zurück zum Hauptplatz.

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  beschildert/mark.  einsam, ruhig  GPS erfasst  historisch  fest  weich  steinig  Pfad / Fußweg  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 48°19.781' E 14°17.268'
N 48°19'46.894" E 14°17'16.119"
N +48.3296929 E +14.2878109

Koordinaten des Endpunktes

N 48°20.087' E 14°19.206'
N 48°20'05.244" E 14°19'12.36"
N +48.3347900 E +14.3201000

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).