Wanderung Sundern Reg.-Bez. Arnsberg

Höhenprofil (432 m bis 640 m)

Höhendifferenz

208 m

Gesamtanstieg

403 m

Gesamtabstieg

403 m

GPSies-Index 4,25


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
16,60 km
Geo-Koordinaten
133
Angezeigt
255 mal
Herunter geladen
85 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

16,60 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 133)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Die Wilde 13 Runde bei Wildewiese

Wildewiese ist vor allem ein Begriff für Wintersportfreunde im Sauerland. In den Sommermonaten kann man hier jedoch auf dem Sauerland Höhenflug und ein weites Netz anderer Wanderwege zugreifen. Für die "Wilde 13" Runde haben wir einen Mix aus der Rundwege W, A9 und dem Sauerland Höhenflug mit dem Startpunkt in der Nähe der Endorfer Hütte ausgewählt

Hier startet die Runde gleich mit der größten Steigung durch ein Bachtal hinauf Richtung Waldeshöhe. Der Weg wird rechts und links von einem Bach eingefasst, am Ende gehts durch saftig grünen Wald bis hoch zum Sauerland Höhenflug. In der Nähe befindet sich eine Waldspinne mit Unterstand und Sitzgelegenheiten für eine erste Rast nach diesem ersten und größten Anstieg über ca. 200m.
Weiter gehts über den Höhenflug Richtung Hagen(Sauerland), von den Anwohnern auch gerne "Kuhschisshagen" genannt. Am Aussichtspunkt Blackshahn befindet sich eine Liege mit herrlicher Aussicht. Folgt man noch ein Stück dem Höhenflug und steigt dann ein wenig ab Richtung Hagen geht zurück unterhalb des Blackshahn Richtung Sorpeberg entlang der A9.

Kurz vor Wildewiese trifft der Weg wieder auf den Höhenflug, der verläuft dann fast auf konstanter Höhe mit sehr weiten Aussichten bei Wildewiese. Wer möchte, kann auch die 50 Meter nach Wildewiese absteigen oder den Schombergturm besuchen, einem Funkmast mit öffentlich zugänglicher Aussichtsplattform. Hier kann man bis weit in den Süden des Sauerlandes sehen. Weiter gehts entlang des Höhenflugs bis zum Schlubberbruch. Hier verlassen wir den Höhenflug wieder und gehen über den wildromantischen Abschnitt des Wanderwegs A2 bzw W2 wieder zurück Richtung Parkplatz. In Wildewiese und an der Endorfer Hütte gibt es Einkehrmöglichkeit.

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°15.372' E 8°01.617'
N 51°15'22.357" E 8°1'37.074"
N +51.2562105 E +8.02696504

Koordinaten des Endpunktes

N 51°15.363' E 8°01.655'
N 51°15'21.784" E 8°1'39.358"
N +51.2560512 E +8.02759948

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).