Wanderung Velbert Reg.-Bez. Düsseldorf

Höhenprofil (84 m bis 211 m)

Höhendifferenz

127 m

Gesamtanstieg

442 m

Gesamtabstieg

442 m

GPSies-Index 4,14


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
15,88 km
Geo-Koordinaten
420
Angezeigt
420 mal
Herunter geladen
120 mal

Bewertungen

Landschaft
(2)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

15,88 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 420)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Start + Ziel: S-Bahnhof Velbert Nierenhof, für Autofahrer: wenige Meter von der Bonsfelderstr. 126, Velbert.

Die Wanderung erfolgte im Uhrzeigersinn. Insgesamt eine sehr schöne, wald- und aussichtsreiche Wanderung mit einigen Highlights, z.B. der Burgruine Isenburg mit tollem Ruhrblick. Der anfängliche Aufstieg zum Kressenberg und anschließend auf den Isenberg erfordert allerdings etwas Kondition. Mittlerweile ist die Streckenführung des Ruhrhöhenwegs geändert worden, sodass man nicht mehr an der Nierenhofer Str. entlang muss, sondern etwas oberhalb über schmale, sich ständig schlängelnde Waldpfade laufen kann. Diese Änderung macht die Tour noch um einiges reizvoller. Der abwechslungsreiche Weg durch den Schulenburgwald mit Bismarckturm, Teichen, Tümpel und zahlreichen Ausblicken am Waldrand ist ebenso spannend wie die lange Schlussetappe durch das Wodantal mit seinen vielen tollen Aussichten auf dem Weg zurück nach Nierenhof. Leider aber ist die Schlussetappe im Winter und nach längeren Regenphasen stellenweise in abschüssigem Gelände sehr matschig und schlammig, man läuft dann wie auf Schmierseife. Wer sich das nicht antun will, aber dennoch nicht auf diese schöne Runde verzichten möchte, hat folgende reizvolle Ausweichmöglichkeit(auch ohne Aufzeichnung leicht zu finden): man verlässt den Asphaltweg "Im Eggedahl"  nicht der Aufzeichnung entsprechend über die Wanderwege L und A2, sondern folgt weiterhin dem Wanderweg H(dort führen auch A2 in Gegenrichtung sowie A3 her). Über einen schönen Steilpfad geht es dann zur Wüstung Taex und danach schön neben einem Bach hinunter zum Felderbach. Dort zweigt man rechts ab und folgt dem Wanderweg Raute 7. Sobald man dann in Nierenhof angekommen ist, kommt man der Aufzeichnung entsprechend zum Ausgangspunkt zurück.

Wer im schönen Schulenburgwald die Tour noch ein wenig verlängern möchte, hat dazu mehrere Möglichkeiten. Besonders reizvoll finde ich dabei den Wanderweg A 3 östlich der Schulenburgstraße über schöne Waldwege und Pfade mit einigen herrlichen Ausblicken.

Einkehrmöglichkeiten gibt es während der Tour leider nicht(es sind aber mehrere Gasthäuser in wenigen Minuten zu erreichen). In Velbert-Nierenhof selbst habe ich keine empfehlenswerte Einkehr entdeckt. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, könnte sein Glück in der schönen Langenberger Altstadt (1 S-Bahnstation) oder in der malerischen Hattinger Altstadt (10 Minuten mit dem Bus) versuchen. Autofahrern bieten sich noch mehrere Möglichkeiten in näherer Umgebung an: z.B. "Tum Bur", Tippelstr. 8, Hattingen (ca. 2,5 km entfernt): uriges  Lokal mit schmackhaftem Essen zu moderaten Preisen. "Bauernstube Oberste Kleinbeck", Am Schnüber 34, Hattingen: rustikal-bäuerliche Küche, große und schmackhafte Portionen zu fairen Preisen. Etwas Zeit mitbringen, denn hier wird nicht gehetzt:-). "Waldhof", Elfringhauser Str. 155, Hattingen. Bürgerliche Küche, etwas teurer, dafür in idyllischer Umgebung. Alle drei Lokale heißen Wanderer herzlich willkommen, verschmutzte Wanderkleidung ist also kein Problem.

Meine persönliche Tourwertung: 4 Sterne

 

Mehr Eigenschaften
hügelig  einsam, ruhig  GPS erfasst  Pfad / Fußweg  Fahrweg / Wirtschaftsweg 
sagt

Danke für die schöne TourDie Tour verläuft zum Großteil über schmale Pfade und nicht allzubreite Waldwege die immer wieder schöne Ausblicke bieten. Der Track stimmt. Kurz vorm Ziel muß man sich noch auf ein kurzes schlammiges Teilstück einstellen

Verfasst am 16.01.11 13:35


Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°22.357' E 7°08.048'
N 51°22'21.460" E 7°8'02.929"
N +51.3726279 E +7.13414699

Koordinaten des Endpunktes

N 51°22.355' E 7°08.043'
N 51°22'21.325" E 7°8'02.605"
N +51.3725905 E +7.13405722

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).