Radrennstrecke Fügen Politischer Bezirk Schwaz

Höhenprofil (553 m bis 1.912 m)

Höhendifferenz

1.359 m

Gesamtanstieg

3.023 m

Gesamtabstieg

2.990 m

GPSies-Index 23,72 ClimbByBike-Index 109,25 Fiets-Index 3,56


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
69,76 km
Geo-Koordinaten
9903
Angezeigt
89 mal
Herunter geladen
22 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

69,76 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 9903)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Der Track wurde während der 5. Zillertal Bike Challenge am 05. Juli 2013 mit einem Garmin Edge 500 aufgezeichnet. Leider scheint dieser ab und zu etwas die Position zu verlieren was bei diesem Track am Ende des Anstiegs nach Hochfügen und auf Teilen der Zillertaler Höhenstrasse passiert sein dürfte. Ausserdem gab es auf der letzten Abfahrt eine zeitlang einen Aussetzer bei der Höhen-Aktualisierung. Die Etappe fand überwiegend bei sonnigen und warmen Wetterbedingungen statt. Lediglich zum Schluss des letzten Anstiegs begann es zu nieseln, und in der Abfahrt regnete es dann.

Die Strecke führt zuerst vom Start in Fügen auf der Asphaltstrasse nach Hochfügen. Dort biegt man links auf eine Forststrasse ab und folgt dieser bergab bis man nach rechts abbiegen kann und eine Brück überquert. Nach einem Zwischenanstieg zur Schlagalm folgt eine Forststrassen-Abfahrt bis man auf die Zillertaler Höhenstrasse trifft. Diese führt auf Aspahlt zuerst bergauf und dann in rasender Abfahrt hinunter nach Kaltenbach, wo die zweite Verpflegungsstation wartet. Der nächste Anstieg überwindet beinahe 1500 Höhenmeter. Das erste Drittel auf Asphalt, die letzten zwei Drittel auf einer breiten Forststrasse. Die lange Abfahrt von der Kreuzjochhütte nach Zell am Ziller ist bis auf einen kurzen Single Track einfach zu fahren. Der Single Trail ist kurz vor Rohrberg eingebaut und teilt sich thematisch in zwei Abschnitte. Der erste Teil besteht aus vielen Wellen und ähnelt einem Pumptrack. Der zweite Teil enthält einige steile Abschnitte und zwei kurze Northshores.

Die Zillertal Bike Challenge ist ein sehr gut organisiertes MTB-Etappenrennen das 2013 mit Hansueli Stauffer, Markus Kaufmann, Rupert Palmberger, Bart Aernouts, und vielen weiteren prominenten Fahrern hochkarätig besetzt war. Die Veranstaltung zeichnet sich dadurch aus, dass es drei Wertungskategorien gibt. Die Kings und Queens fahren alle Anstiege mit etwa 3.000 Höhenmeter pro Tag. Die Prinzen and Prinzessinnen dürfen pro Tag 1-2 Mal die Seilbahn nehmen und legen 1.300 - 2.500 Höhenmeter zurück. Bei den Lords und Ladys sind es noch 800 - 1.200 Höhenmeter pro Tag. Somit sollte jeder Fahrer eine passende Wertung finden und durch die Seilbahnen können trotzdem Fahrer aller Leistungskategorien gemeinsam auf der Strecke fahren.

Ein toller Service ist es, dass sich die Teilnehmer im Ziel für lediglich 2.- Euro massieren lassen können. Auffallend ist auch die gute und reichliche Verpflegung im Ziel. Man kann in der Regel aus mehreren Gerichten wählen und diese auch kombinieren. An den drei Tagen gab es unter anderem Käßspatzen, Lasagne, Fleisch, Spaghetti und dazu jeweils Salat.

Etappe

Etappe, nachfolgende Strecke:
Zillertal Bike Challenge 2013 - Etappe 02

Mehr Eigenschaften
GPS erfasst  fest  steinig  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 47°20.841' E 11°50.917'
N 47°20'50.490" E 11°50'55.074"
N +47.3473586 E +11.8486318

Koordinaten des Endpunktes

N 47°13.837' E 11°52.691'
N 47°13'50.237" E 11°52'41.498"
N +47.2306215 E +11.8781941

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).