Hiking trail Nonnweiler Sankt Wendel

Altitude Profile (1,148 ft to 1,798 ft)

Altitude range

650 ft

Total climb

1,401 ft

Total descent

1,404 ft

GPSies-Index 4.46 ClimbByBike-Index 19.74 Fiets-Index 0.28


About this track

Quality of track
Length
8.81 miles
Coordinates
339
Viewed
19 time(s)
Downloaded
3 time(s)

Ratings

Landscape
(0)
Condition
(0)
Technique
(0)
Fun factor
(0)
Description of track
(0)
round trip

8.81 miles

Activity, suitable for

Download as
Distance using elevation data
Report track
No reduction, all points will be used (Trackpoints: 339)
  • or

 

Track simplification
Description

In Sitzerath parken wir in der Prälat-Faber-Straße beim Landgasthof Paulus. Der Straße folgen wir immer geradeaus aus der Ortslage hinaus. Mit schönen Aussichtsmöglichkeiten Richtung Sitzerath und Löstertal führt der Weg über Feldwirtschaftswege und weiche Wiesenwege, an kleinen Gehölzinseln vorbei, hinauf auf den Felsenberg. Nach ca. 2 km erreichen wir eine Wegekreuzung, an der wir uns links in den Wald hinein halten. Durch wechselnde Waldbilder geht es weiter auf einem Grasweg und entlang kleiner verwunschener Lichtungen. Der schnurgerade Weg trifft schließlich auf einen Höhenweg. Durch verwachsene Eichenniederwälder bleiben wir zunächst auf dem Höhenzug, bis der Weg in einer langgezogenen Schleife zum ersten Mal hinunter ins Wadrilltal führt und der Weg  um den Felsenberg herumführt. An diesem Hang ist sehr schön die Naturverjüngung der Eichenniederwälder zu erkennen, die nach einem Kahlschlag sehr schnell einen intensiven Stockausschlag aufweisen. Links am Hang sind an verschiedenen Stellen noch Spuren der Wadriller Schieferbrüche zu erkennen. Der Wadriller Schiefer wurde bis kurz nach dem 2. Weltkrieg abgebaut und fand nachweislich z.B. auf der Burg Dagstuhl bei Wadern Verwendung.Hier verlassen wir kurz den Weg und bauen eine Schleife ein, besichtigen die Grimburg und kehren kurz zu einem kühlen Getränk im Grimburger Hof ein, Danach kehren wir auf die Tafeltour zurück. Wer will kann auch noch eine Schleife ( 2 km)zur einstisten Kälberalm im Saarland einfügen Der Weg endet und geht in einen Pfad über, der schließlich in Serpentinen den Berg hinauf auf einen höher gelegenen Hangweg führt. Hier halten wir uns links und biegen direkt rechts auf einen Weg den Felsenberg hinauf ein. Schließlich treffen wir auf einen Weg, der rechterhand wieder hangabwärts führt. Fast an der Straße angelangt, geht es links einen lang gezogenen Anstieg wieder bergan, immer dem Gothbach folgend. Den Wald verlassend bietet sich an der Nazareth-Kapelle ein wundscherschönes Hochwaldpanorama. Der Ausblick und die Ruhe des Ortes entschädigen für die Anstrengungen der Wanderung. Noch ein Stück des Weges ist es jedoch bis Sitzerath. Es geht links in einen Feldweg am Waldrand entlang. Wir passieren mehrere Wochenendhäuser und kommen wieder auf freies Feld. Auf einen asphaltierten Feldwirtschaftsweg treffend, halten wir uns links, bis wir am Waldrand einen weiteren grandiosen Ausblick weit ins Saarland hinein haben. Auf einem Sandweg erreichen wir die Eichenlaubstraße, die wir überqueren und einem Weg geradeaus Richtung Wald folgen. Am Waldrand halten wir uns links und wandern auf einer Wiese Richtung Sitzerath. Wir überqueren im freien Wiesengelände den Lohbach und wechseln links auf einen Spazierweg, der uns direkt zu unserem Ausgangspunkt zurück führt wo wir natürlich im Landgasthof Paulus göttlich speisen.

Der Weg ist wie jede Tafeltour mit dem bekannten Symbol Kochmütze gekennzeichnet.

Viel Spaß und guten Appetit

More attributes
hilly  signposted/marked  GPS recorded  solid  soft  path 

No comments posted.

To add a new comment, please login first

Starting Coordinates

N 49°36.223' E 6°54.966'
N 49°36'13.438" E 6°54'58.018"
N +49.6037330 E +6.91611617

Ending Coordinates

N 49°36.222' E 6°54.975'
N 49°36'13.32" E 6°54'58.536"
N +49.6037000 E +6.91626000

More information: Link to us

If you would like to link to this track, just copy the code and paste it into your source code:

copy
copy
copy
copy
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR Codes are a popular type of two-dimensional barcode, which can be read by any device that has the appropriate software installed. Get this track as mobile URL to your mobile phone (requires QR code reader on your mobile phones).