Hiking trail Neustadt/Harz Nordhausen

Altitude Profile (856 ft to 1,991 ft)

Altitude range

1,135 ft

Total climb

1,286 ft

Total descent

1,286 ft

GPSies-Index 4.2 ClimbByBike-Index 27.53 Fiets-Index 0.83


About this track

Quality of track
Length
9.00 miles
Coordinates
499
Viewed
424 time(s)
Downloaded
45 time(s)

Ratings

Landscape
(0)
Condition
(0)
Technique
(0)
Fun factor
(0)
Description of track
(0)
round trip

9.00 miles

Activity, suitable for

Download as
Distance using elevation data
Report track
No reduction, all points will be used (Trackpoints: 499)
  • or

 

Track simplification
Description
Die Wanderung beginnt im historischen Zentrum mit Kirche St. Georg (1685), Pfarrhaus (1679) uns Ratskeller (1700) mit dem Roland (1730).
Durch die Badestraße, vorbei am evang. Krankenhaus (1870) führt der Weg in den Lönspark mit Gedenkstein (1928). Der Stein erinnert an den Kuraufenthalt des Dichters. Vorbei am Wanderstützpunkt des Harzklubzweigvereins durch das Felsentor am Fuße der Ruine Heinrichsburg am Südhang des Vatersteins, durch ein Altbergbaugebiet (Steinkohle 1730-1870) führt die Stecke zur Alten Poststraße. oberhalb des Krebsbaches bei geringer Steigung zur Staumauer der Talsperre bei 450 m ü. NN.
Dem linken Ufer dieser 1904/ 05 erbauten Talsperre (1,2 Mil. m³) folgend, verlässt der Weg am Ende der Talsperre (1,5 km) das Tal in Richtung Hufhaus und erreicht bei ca. 500 m ü. NN wieder die Alte Poststraße.
Diesem Wege ca. 1 km folgend, erreicht man die Alte Heerstraße und gelangt über eine weitere Teilstrecke von 1 km über eine Hochfläche zum Hufhaus. Das Hotel Hufhaus, als Gräfliches Gestüt 1698 gegründet, später als Revierförsterei und Ferienheim genutzt bietet sich für eine Rast an.
Der weitere Verlauf des Weges führt zum „Tisch“, eine Wegspinne an der Straße Hufhaus- Netzkater. Auf der Nordseite des Knippel- und Poppenberges gelangt man bei ständiger Steigung zum Poppenbergsturm bei 600 m ü. NN und damit zum höchsten Punkt dieser Wanderung.
Der 34 m hohe, vom Harzklub errichtete Aussichtsturm gestattet einzigartige Fernsichten.
Vom Ettersberg bei Weimar im SO, zum Inselsberg im Süden, bis zum Hohen Meissner im SW. Besonders eindrucksvoll aber das Panorama des Oberharzes im NW. Wir folgen weiter dem Weg und erreichen Neustadt im Bereich des Waldbades.
More information
More attributes
hilly  mountainous  solid  soft  path  onroad 

No comments posted.

To add a new comment, please login first

Starting Coordinates

N 51°33.635' E 10°50.108'
N 51°33'38.103" E 10°50'06.494"
N +51.5605843 E +10.8351373

Ending Coordinates

N 51°33.641' E 10°50.108'
N 51°33'38.487" E 10°50'06.494"
N +51.5606910 E +10.8351373

More information: Link to us

If you would like to link to this track, just copy the code and paste it into your source code:

copy
copy
copy
copy
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR Codes are a popular type of two-dimensional barcode, which can be read by any device that has the appropriate software installed. Get this track as mobile URL to your mobile phone (requires QR code reader on your mobile phones).