Hiking trail Nörten-Hardenberg

Altitude Profile (486 ft to 814 ft)

Altitude range

328 ft

Total climb

1,188 ft

Total descent

1,178 ft

GPSies-Index 3.91 ClimbByBike-Index 13.45 Fiets-Index 0.09


About this track

Quality of track
Length
6.61 miles
Coordinates
277
Viewed
19 time(s)
Downloaded
1 time(s)

Ratings

Landscape
(0)
Condition
(0)
Technique
(0)
Fun factor
(0)
Description of track
(0)
round trip

6.61 miles

Activity, suitable for

Download as
Distance using elevation data
Report track
No reduction, all points will be used (Trackpoints: 277)
  • or

 

Track simplification
Description

Diese Laufstrecke quert sowohl auf dem Hinweg, als auch auf dem Rückweg das Rodetal und wartet daher mit ein paar kurzen aber für Anfänger anstrengenden Steigungen auf.

Unser Startpunkt ist die Bushaltestelle gegenüber des Parkplatzes am Burghotel Hardenberg. Hier folgt man einem leicht ansteigenden Forstweg in den Wald hinein. Nach ca. 600m öffnet sich der Wald und gibt den Blick auf Bishausen und die davor liegenden Wiesen und Felder frei. Der Forstweg führt nun rechts in südlicher Richtung und geht nach ca. 200m in einen gepflasterten Weg über der kurz vorm nächsten Waldstück in einer Rechtskurve weiter Richtung Süden verläuft. Auf diesem Weg bleibend, der bald in einen Wiesenpfad übergeht, erreichen wir kurz darauf die Bundesstrasse B446. Auf der gegenüberliegenden Seite geht der Wanderweg den Rodebach überquerend weiter. Er führt nun wieder leicht ansteigend in den Wald hinein. An der kurze Zeit später auftauchenden Wegkreuzung laufen wir weiter geradeaus und verbleiben für ca. 2,3km auf diesem Forstweg immer weiter Richtung Süden. An seinem Ende führt der Weg hinunter über den "Bielsteinweg" auf den "Kalkmühlengraben". Hier laufen wir rechts hinaus auf die Felder nördlich des kleinen Örtchens Bovenden richtung Angerstein über die Feder zurück nach Norden. Am Waldrand angekommen laufen wir ein paar Meter rechts hinauf und biegen dann sofort wieder links auf einen kleinen Trail in den Wald ein

- Achtung!!! Derzeit  empfiehlt sich hier folgende Variante, da der Trail teilweise durch Baumfällarbeiten mit einigen Hindernissen aufwartet (Stand 01. Juni 2015) -

Variante: statt sofort links auf den Trail einzubiegen, gibt es die Möglichkeit ca. 200m weiter hoch in den Wald zu laufen und hier einen etwas breiteren Waldweg zu wählen, der uns parallel zum Trail an die gewünschte Stelle führt!

 Am Ende des Trails bzw. des Weges geht es über einen Wiesenweg hinunter auf die Wohnsiedlung zu. Hier halten wir uns rechts und laufen am Ende des Wirtschaftsweges wieder in den Wald hinein, wobei wir uns links haltend auf einem Trail befinden. Dieser endet nach kurzer Zeit auf einem Forstweg, der hinab zu B446 führt. Wir halten uns links auf dem Fahrradweg für ca. 300m Meter Richtung Westen, überqueren die Bundesstrasse und laufen dann auf der anderen Straßenseite für einige Meter wieder zurück, um einen leicht übersehbaren Weg in den Wald hinaufzusteigen (im Wald rechts halten). Dieser Pfad führt uns einmal quer durch den Wald Richtung Norden und endet schließlich in eine Straße (Am Rothenberg). An deren Ende ist bereits die Burgstraße erreicht, die (nach rechts folgend) wieder zurück zum Burghotel leitet.

More attributes
hilly  deserted, quiet  GPS recorded  solid  soft  offroad  path  singletrail  track  onroad 

No comments posted.

To add a new comment, please login first

Starting Coordinates

N 51°37.725' E 9°57.069'
N 51°37'43.537" E 9°57'04.162"
N +51.6287603 E +9.95115637

Ending Coordinates

N 51°37.712' E 9°56.968'
N 51°37'42.744" E 9°56'58.128"
N +51.6285400 E +9.94948000

More information: Link to us

If you would like to link to this track, just copy the code and paste it into your source code:

copy
copy
copy
copy
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR Codes are a popular type of two-dimensional barcode, which can be read by any device that has the appropriate software installed. Get this track as mobile URL to your mobile phone (requires QR code reader on your mobile phones).