Mountainbike Tour Lenzerheide/Lai Bezirk Albula

Höhenprofil (593 m bis 2.839 m)

Höhendifferenz

2.246 m

Gesamtanstieg

5.530 m

Gesamtabstieg

5.530 m

GPSies-Index 58,72 ClimbByBike-Index 167,48 Fiets-Index 9,41


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
66,63 km
Geo-Koordinaten
2965 (1953 Teilstrecken)
Angezeigt
60 mal
Herunter geladen
8 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

66,63 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2965)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

ORIGINAL ist von hier:
http://lenzerheide.com/de/tourdetail?tour=3617666

Beschreibung:
Schwierigkeit: schwer
Strecke: 66,7 km

Aufstieg:
1230 m
    Abstieg:
4578 m

Dauer: 4:30 h
Tiefster Punkt: 592 m (Chur)
Höchster Punkt: 2838 m (Bergstation Rothorn)

Bewertungen:
(0)


Kurzbeschreibung
Die Mutter aller Enduro-Touren für ambitionierte Biker. Knapp 1'000 Höhenmeter bergauf pedalieren und über 5'500 Höhenmeter bergab fahren. Ein spezielles Bike-Erlebnis mit acht verschiedenen Bergbahnen. Die Rundtour kann in Chur, Churwalden, Lenzerheide oder Arosa in Angriff genommen werden. 

Beschreibung
In die Rundtour kann von diversen Startorten eingestiegen werden. Diese Beschreibung startet in Chur. Nachdem uns die beiden Bergbahnanlagen bis nach Brambrüesch gebracht haben führt die Tour identisch mit der ausgeschilderten Biketicket to RIDE rot Nr. 616 bis nach Lenzerheide. Ausnahme bildet die Abfahrt von der Alp Stätz zum See wo die schwarze Runde den zick-zack Trail folgt. Als dritter Berg nehmen wir den Scalottas in Angriff. Für den Bergbahntransport von Val Sporz bis Piz Scalottas gibt es zu beachten, dass hier nur Bikes mit maximal 160 mm Federweg und keine DH-Schutzausrüstung erlaubt sind. Die Abfahrt vom Scalottas über Sporz nach Lenzerheide ist wahrhaftig ein Trailgenuss. Anschliessend wechselt man auf die andere Talseite zur Talstation Rothorn. Die Bergbahnen bringen uns auf den Rothorngipfel auf 2'865 m ü. M. Nach der höchstgelegenen Abfahrt über die Geröllhalde auf der original BIKE ATTACK Strecke folgt nach der Galarie der Schafälplitrail, ein Highlight für jeden geübten Endurobiker. Die Hörnlibahn in Arosa bringt uns wieder auf eine Höhe von 2'500 m ü. M., wo schon der nächste Trail durchs Urdental wartet. Die lange Abfahrt nach Chur wird zum Höhenrausch – Achtung zwischendurch folgen einige kleine Aufstiege. Nach fünf Peaks, acht Bergbahnen und endlosen Singletrails bergab endet die Endurotour wieder in Chur. 

Mehr Eigenschaften
bergig  GPS erfasst  fest  rau  steinig  Querfeldein  Pfad / Fußweg  Singletrail  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 46°43.671' E 9°33.466'
N 46°43'40.306" E 9°33'28.015"
N +46.7278630 E +9.55778200

Koordinaten des Endpunktes

N 46°43.663' E 9°33.464'
N 46°43'39.792" E 9°33'27.853"
N +46.7277200 E +9.55773700

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).