Wanderweg Windischeschenbach Oberpfalz

Höhenprofil (426 m bis 534 m)

Höhendifferenz

108 m

Gesamtanstieg

520 m

Gesamtabstieg

520 m

GPSies-Index 5,13 ClimbByBike-Index 31,21 Fiets-Index 0,04


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
30,11 km
Geo-Koordinaten
486
Angezeigt
952 mal
Herunter geladen
108 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(1)
Rundkurs

30,11 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 486)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Mehrzweckhalle Windischeschenbach – Neuhaus – Polier – Johannisthal – Waldfireden – Fischerbrunnen – Gletschermühle – Tischstein – Altneuhaus – Mühlnickelweiher – Kalvarienberg – Falkenberg – Gumpen – Troglauermühle – Falkenberg – Wanderparkplatz Hammermühle – Kammerwagen – Amboss – Sauerbrunnen – Butterfass – Blockhütte – Wanderparkplatz Ödwalpersreuth – Heiligenholz – Waldfrieden – Johannisthal – Polier - Windischeschenbach

Einkehrmöglichkeiten:                Zum Ochsen in Falkenberg

                        Blockhütte im Waldnaabtal (Montag Ruhetag)

Der Wurzelholperer ist eine landschaftlich sehr reizvolle Tour die durch das Naturschutzgebiet Waldnaabtal führt. Die unberührte Naturlandschaft nutzen schon seit Jahrzehnten die Einheimischen zur Erholung vom Alltag egal ob als Spaziergänger, Wanderer oder Sportler. Ausgangspunkt für die Tour ist der Parkplatz an der Mehrzweckhalle der Volksschule in Windischeschenbach. Über die Neustädter Straße geht es nach der Tankstelle links Bergab durch eine Engstelle im Eisenbahndamm nach Neuhaus. In der Bergauf Passage vorbei an der Burg Neuhaus (Heimatmuseum) und seinem markanten Butterfassturm führt ein schmaler Pfad über Stock und Stein runter in die Polier. Am Weiher geht es gerade den Berg hoch mit einem kurzen Blick auf die Bahnlinie Regensburg Hof die am 15. August 1864 eröffnet wurde. Damals war die Strecke allerdings eingleisig, aber die Brückenköpfe waren bereits für einen zweigleisigen Schienenverkehr ausgelegt. Das zweite Gleis erhielt die Strecke im Jahre 1895/96. Vorbei am Zusammenfluss der Fichtelnaab (links) und Waldnaab (rechts) unterhalb des Galgenkatherl’s geht es über einen zunächst breiten Weg ins Johannisthal, der von einem kurzen wurzelreichen Pfad (Burgenweg , Goldsteig ) abgelöst wird. Über die Wiese am Waldrand entlang führt die Tour über einen wurzelreichen Weg durch den Wald in den Waldfrieden hinein. An der Waldfriedenhütte vorbei geht es über einen leicht ansteigenden Steine- und Wurzelpfad am Hang entlang. Die folgende rasante Abfahrt endet in einer engen neunzig Grad Rechtskurve. Am Wasser geht es ziemlich flüssig entlang bis einige Felsbrocken den Biker kurz ausbremsen, gefolgt von einem weiteren kurzen mit Wurzeln übersäten Pfad. Ein Forstweg führt an den Sehenswürdigkeiten Gletschermühle, dem Tischstein und Felsturm Altneuhaus (ehm. Burg) vorbei und laden zum Betrachten und Verweilen ein. Auf der linken Seite taucht mitten im Wald die Blockhütte mit einem noch funktioniertem Wasserrad auf. Vor der Brücke, die über die Waldnaab führt, geht es rechts denn Berg hoch Richtung Falkenberg. Über die Dammkrone geht es am Mühlnickelweiher (Bademöglichkeit) vorbei. Nach einem kurzen steilen Anstieg folgt die Tour an der Y-Gabelung den linken Weg ( )durch den Wald. Bevor es in die Abfahrt geht, sollte das herrliche Panorama über die Landschaft genossen werden. An der Kapelle geht es rechts über den Kalvarienberg nach Falkenberg. Wer keine Lust auf eine Führung durch die Burg Falkenberg hat, der kann sich im althistorischen Gasthof „Zum roten Ochsen“ für den Rest der Strecke stärken. In der Ortmitte geht es rechts und bei der nächsten Möglichkeit links den Berg hoch. An der Kapelle links in den Feldweg Richtung Gumpen. Über eine Brücke überquert man die Bundesstraße B299 und vor dem Weiher bei Gumpen geht es links ab jetzt immer flussabwärts an der Waldnaab entlang. In mitten der Felsformationen stand früher die Troglauermühle. Sie wurde wegen einen geplanten aber nie gebauten Hochwasserstaussee an dieser Stelle abgerissen. Ein weiteres mal geht es durch den Ort Falkenberg. Beim Feuerwehrhaus am Wasser entlang Richtung Bauhof und der Hammermühle. Über den Wanderparkplatz führt ein Pfad über Stock und Stein vorbei am Kammerwagen und Amboss zurück auf den breiten Forstweg durch das Waldnaabtal am Sauerbrunnen und Butterfass zur Blockhütte (Montag Ruhetag). An der Blockhütte verlässt die Tour nun für kurze Zeit das Tal. Gleich am Wanderparkplatz Ödwalpersreuth geht es links am schnellsten Weg über den Waldfrieden zurück ins Johannisthal. Der Weg ist ja bereits bekannt, aber an der Wiese kurz vor dem Wald überquert die Tour per Fußgängerbrücke die Waldnaab zum Exerzitienhaus Johannisthal. Wer nicht absteigen will, kann auch gerne die Flussdurchfahrt nutzen. Nach dem Wiesen- und Feldweg geht es rechts am Waldrand Richtung Windischeschenbach. Unter der Eisenbahnbrücke hindurch und einem kurzen mit Steinen übersäten Weg geht es über zwei Fußgängerbrücken trockenen Fußes auf die andere Seite der Waldnaab. Der Wehgraben lieferte das Wasser als Antriebskraft eines Holzsägewerks unterhalb der Burg Neuhaus. Nach der Brücke den Waldweg links und rechts über die Straße den Berg hoch. Am Stadtbrunnen links an der alten Post vorbei, über den Lehnerberg in die Hauptstraße, an der Eisdiele rechts die Stadlmanngasse runter und auf der anderen Seite rauf und über die Neustädter Straße rauf zurück zum Ausgangspunkt.
Weitere Infos unter
Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
hügelig  fest 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 49°47.932' E 12°09.154'
N 49°47'55.953" E 12°9'09.241"
N +49.7988760 E +12.1525670

Koordinaten des Endpunktes

N 49°47.931' E 12°09.156'
N 49°47'55.881" E 12°9'09.403"
N +49.7988560 E +12.1526120

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).