Wanderung Geislingen an der Steige Reg.-Bez. Stuttgart

Höhenprofil (439 m bis 730 m)

Höhendifferenz

291 m

Gesamtanstieg

352 m

Gesamtabstieg

352 m

GPSies-Index 4,24


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
10,95 km
Geo-Koordinaten
316
Wegepunkte
12
Angezeigt
7 mal
Herunter geladen
0 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

10,95 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 316)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Es handelt sich hier um eine Wanderung von ca. 11 Kilometern um Bad Überkingen. Unterwegs kommt man an vielen Highlights vorbei. Gleich zu Beginn läuft man in das Autal, wo man vor allem im Frühjahr aufgrund der reichlichen Märzenbecherblüte selten allein ist. Auf Stufen steigt man steil den Albtrauf empor, immer in die Richtung, aus der das Wasser kommt. Der Autal-Wasserfall ist ein Genuss für die Sinne. Oben angekommen schaut man tief in den Schlund der Brunnensteighöhle, dorthin wo das Wasser herkommt. Von nun an wandert man am Trauf entlang auf kleinen Pfaden. Hier trifft man nur wenige Menschen. Ein Schild verrät, dass auch hoch über Bad Überkingen einmal eine Burg stand, die Burg Bühringen. Nach einiger Zeit läuft man in Türkheim ein und überquert einige kleine Straßen, bevor man sich wieder am Trauf befindet. Auch hier gab es einmal eine Burg, die Stelle ist noch gut zu erkennen und Informatinsschilder verraten mehr über die Vergangenheit. Nachdem man am Drachenflieger-Startplatz noch einmal die Aussicht genossen hat, wandert man weiter am Trauf entlang und gelangt nun zum Kahlenstein. Zunächst wird man den (meist verschlossenen) Eingang der Kahlensteinhöhle entdecken. Danach sollte man auf jeden Fall zum Aussichtspunkt gehen, denn hier bietet sich eine grandiose Aussicht über das obere Filstal. Anschließend steigt man direkt am Felsen ab und hat hier noch einmal einen Blick auf den durchlöcherten Fels, an dem sich häufig Kletterer probieren. Steil geht es nach unten und durch Bad Überkingen zurück zum Parkplatz am Autal.

Mehr Eigenschaften
eben  hügelig  einsam, ruhig  geplant  fest  weich  Pfad / Fußweg  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 48°35.954' E 9°47.167'
N 48°35'57.240" E 9°47'10.039"
N +48.5992334 E +9.78612206

Koordinaten des Endpunktes

N 48°35.954' E 9°47.167'
N 48°35'57.240" E 9°47'10.039"
N +48.5992334 E +9.78612206

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).