Fahrradtour Erfurt

Höhenprofil (189 m bis 532 m)

Höhendifferenz

343 m

Gesamtanstieg

1.050 m

Gesamtabstieg

1.050 m

GPSies-Index 13,81 ClimbByBike-Index 121,62 Fiets-Index 0,1


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
120,07 km
Geo-Koordinaten
1154
Angezeigt
105 mal
Herunter geladen
7 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(2)
Rundkurs

120,07 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1154)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Von Erfurt Ost über Bindersleben und Gottstedt nach Frienstedt. Auf dem Radweg entlang der B7 nach Schmiera und von dort steil hinab nach Bischleben.

Von Bischleben in Richtung Molsdorf und von dort über I-hausen nach Arnstadt.In der Stadt zunächst Richtung Ilmenau. Am Amtsgericht links ab und gleich danach rechts ab über die Gehrenerstr. in Richtung Gehren. Auf dieser durch das Wipfratal nach Branchewinda. An der Kreuzung Rechts ab hinauf nach Reinsfeld. Von Branchewinda bis Unterpörlitz recht kupiertes Gelände mit kurzen, aber giftigen Steigungen. 

An der Talsperre Heyda vorbei hinauf nach Unterpörlitz, dem wohl höchsten Punkt der Strecke. Von da steil hinunter an der Ortsrand von Ilmenau. Am Kreisverkehr, an dem sich ein LIDL und ein McDonald befinden links ab über die mäßig befahrene B 87 nach Stadtilm und von dort weiter nach Kranichfeld.

Dort vorbei an den beiden Burgen und am Baumbachhaus zum Ortsende. Dort gabelt sich an einem Supermarkt die Straße und es geht links ab nach Erfurt. Auf dieser Straße bleiben bis zum Schwimmbad Hohenfelden, hinter dem es links ab geht zum Riechheimer Berg.

Alternative: wer mit knapp 100 km in den Beinen keine Lust mehr auf die 12-15% Rampen des Riechheimer hat, fährt geradeaus weiter nach Klettbach und erreicht von dort nach kruzer Zeit Erfurt.

Nach dem Abzweig zum Riechheimer geht es hinter Hohenfelden steil bergauf zunächst zum Sattel des Riechheimer und -wer dann ncoh Lust hat- zum Gipfel, auf dem sich eine ausgesprochen fahrradfreundliche Gastwirtschaft befindet. Dort besteht nochmals Gelegenheit, sich für die letzten20 km zu stärken.

Nach der Abfahrt vom Gipfel geht es rechts nach Gügleben, von dort nach Werningsleben und sodann über Egstedt und Hubertus zurück nach Erfurt.

Mehr Eigenschaften
hügelig  einsam, ruhig  belebt, bevölkert  fest  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°59.299' E 11°03.294'
N 50°59'17.988" E 11°3'17.64"
N +50.9883300 E +11.0549000

Koordinaten des Endpunktes

N 50°59.300' E 11°03.292'
N 50°59'18.059" E 11°3'17.532"
N +50.9883500 E +11.0548700

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).