Wanderweg Schömberg Reg.-Bez. Tübingen

Höhenprofil (597 m bis 704 m)

Höhendifferenz

108 m

Gesamtanstieg

170 m

Gesamtabstieg

170 m

GPSies-Index 2,72


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
12,09 km
Geo-Koordinaten
434 (94 Teilstrecken)
Wegepunkte
8
Angezeigt
11 mal
Herunter geladen
4 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

12,09 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 434)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Vom Marktplatz geht man zum Stausee und überquert die Staumauer. Von hier folgt man dem Schlichemwanderweg bis nach Dautmergen 4,7 km. Nach 10 Minuten auf teilweise unbefestigtem Wiesenweg unterquert man die B27 auf Trittsteinen am Rand der Schlichem (Vorsicht: bei Hochwasser gefährlich, dann Überquerung der B27) und folgt weiterhin dem Schlichemwanderweg, welcher bald auf teilweise sehr feuchtem Schotterweg verläuft. Man gelangt an die Stelle, an der man die Schlichem bei Niedrigwasserstand auf Trittsteinen durchqueren kann um zum Schiefererlebnispark zu gelangen. Man bleibt auf der linken Uferseite und erreicht auf teilweise asphaltiertem Feldweg nach ca.1,5 Stunden  Dautmergen.  Am Ende des Weges nach rechts über die Schlichem bis zur Straße, dann links bis zur neu gestalteten Ortsmitte Über die obere Holzbrücke, dann ca. 30m links, die Straße in die Gartenstraße überqueren. In ca. 20 Minuten auf asphaltiertem Feldweg leicht bergauf nach Täbingen und links an Täbingen vorbei. Am Ende der Straße nach links ca. 100m bis zum Wald, dann wieder links bergauf. Nach 100m kommt rechts ein Grill-, Spiel- und Wanderparkplatz. Ca. 30m weiter rechts Richtung Zimmern u.d. Burg auf dem Hörnleweg durch einen Fichten- und Tannenwald. Am Ende des Waldes Richtung Schömberg. Über einen unbefestigten Wiesenweg geht es leicht bergauf. (links unten der Aspenhof) Am Ende des Wiesenweges nach links am Wald vorbei mit Blick auf den Albnordrand und das Zementwerk Dotternhausen. Ca. 50 m vor der Autostraße nach rechts in einen unbefestigten Wiesenweg. Nach ca. 100m nach links abbiegen und am Ende die Straße überqueren zur KZ-Gedenkstätte. Nach der Gedenkstätte ca. 100 m auf der Dautmerger Straße Richtung Schömberg, dann links durch das Industriegebiet bis zur Firma „Fink Service“, dann rechts dem blauen Balken folgend bis zum Ortsanfang. Bis zur Zimmerner Straße, dann links, vorbei am Café Baier, die B27 überqueren und links zur Stadtmitte.

Mehr Eigenschaften
beschildert/mark. 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 48°12.672' E 8°45.648'
N 48°12'40.363" E 8°45'38.937"
N +48.2112120 E +8.76081600

Koordinaten des Endpunktes

N 48°12.674' E 8°45.648'
N 48°12'40.442" E 8°45'38.934"
N +48.2112340 E +8.76081500

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).