Mountainbike Tour Burgkunstadt Oberfranken

Höhenprofil (281 m bis 549 m)

Höhendifferenz

268 m

Gesamtanstieg

865 m

Gesamtabstieg

866 m

GPSies-Index 8,55 ClimbByBike-Index 64,44 Fiets-Index 0,11


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
62,43 km
Geo-Koordinaten
1897
Angezeigt
268 mal
Herunter geladen
7 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

62,43 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 1897)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Start und Ziel der Tour ist in Strössendorf am Dorfbrunnen.

Sehr schöne, weitläufige meistens auf besten Fahrwegen verlaufende Tour. Den Kemnitzenstein erreicht man zwar schon im ersten Drittel der Strecke, das sollte aber keinen davon abhalten, die ganze Tour zu fahren.

Gleich zu Beginn zieht die Strecke auf Schotter bergan Ri Külmitzberg. Kurzer Downhill und der nächste Aufstieg Ri Eulenberg folgt. Die Auffahrt nach Lahm über Islang, vorbei an der Leuchsenquelle fordert das erste Mal alle Kraft in den Beinen. Ab Lahm folgt ca. ein Kilometer Asphalt, bevor man wieder Schotter unter den Reifen hat.

Nach ca. 17,5 km hat man eigentlich schon das Ziel, wenn man den Titel der Tour dazu her nehmen kann erreicht – den Kemnitzenstein. Ein prachtvolles Stück Natur. Eingebetet in Felsen, lädt er immer zu einer Rast ein – Achtung – nicht immer bewirtschaftet!!

Die Weiterfahrt fällt schwer – aber es folgen noch weitere sehr schöne Abschnitte.
Es folgen Flurbereinigungsabschnitte bis man das Kloster Marienberg vor sich sieht.
Man zweigt li ab und fährt Ri Dörrnwasserlos.
Man kann einen kurzen Abstecher zum Schallenberg unternehmen mit prächtigen Aussichten R. Scheßlitz und Umgebung. Aber – der Schotterweg endet vor den eigentlichen Aussichtspunkten, soll bedeutet, im Sommer bei hohem Gras, sollte man es lieber nicht fahren!

Es folgt ein sehr schöner aber auch schneller Downhill Ri Roßdach. In Roßdach fährt man auf der Fahrstraße bis Stübig. Am Ortsende zweigt man li ab und fährt bergan. Der nächste Abzweig re geht zuerst flach den Waldrand entlang später über eine Wiese. Im Sommer, wenn das Gras ziemlich hoch gewachsen ist, besser am Wiesenrand fahren. Es folgt ein sehr steiler, ausgefahrener Downhill Ri Berglesau.

Jetzt mündet die Tour auf ein kleines, ruhiges Asphaltsträßchen das sich mit mäßiger Steigung traumhaft bis nach Gräfenhäusling rauf schlängelt.

Es folgen beste Schotterwege bis Kleinziegenfeld und kurz vor Weiden. Man zweigt li ab und fährt bergab Ri Weihersmühle – sehr steinger Downhill!
Danach geht es über einen schönen Trail Ri Schammendorf. In Schammendorf angekommen, geht es nun auf besten Radwegen auf Weisman und weiter zurück nach Strössendorf.

Einkehrmöglichkeiten in Strössendorf

Gasthaus Reichstein (Motscher)

Gasthaus Häublein

Brotzeitstube Zur Linde

 

Mehr Eigenschaften
hügelig  GPS erfasst  fest  steinig  Querfeldein  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°08.309' E 11°13.408'
N 50°8'18.589" E 11°13'24.501"
N +50.1384972 E +11.2234727

Koordinaten des Endpunktes

N 50°08.304' E 11°13.421'
N 50°8'18.283" E 11°13'25.293"
N +50.1384121 E +11.2236926

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).