Mountainbike Tour Massello Torino

Höhenprofil (360 m bis 2.491 m)

Höhendifferenz

2.131 m

Gesamtanstieg

1.920 m

Gesamtabstieg

2.694 m

GPSies-Index 15,86 ClimbByBike-Index 156,6 Fiets-Index 8,63


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
63,59 km
Geo-Koordinaten
3348
Angezeigt
161 mal
Herunter geladen
23 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(0)
Einweg-Strecke

63,59 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 3348)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke
Tag 6 02.07.2012:
Die Anstrengungen des 5-ten Tages stecken noch in den Knochen ...
Einfache Auffahrt zum Eingang der Miniera Gianna. Hier ist leider kein Durchkommen mit MTB, die Redakteure der "Bike" hatten wohl eine Sondergenehmigung. Das heisst hoch über den Berg, macht ca. 250Hm extra.
Ab Ghigo di Prali (netter Ort, mit Essen und Trinken eindecken) per Lift ca. 1000Hm hoch (die Alternative wäre wohl wieder tragen / schieben auf steilen Wanderwegen). Die Wege auf der Hochebene (ca. 8 Km) wieder nur stellenweise fahrbar, der letzte Anstieg extrem Steil auf Serpentinen hoch (Originalton der Wanderer oben: "ihr seid ja verrückt mit dem Bike hier hoch zu wollen").
Abfahrt anfangs anspruchsvoll, danach lange auf einfachen Schotterwegen, dann die letzten Kilometer durch die Vororte von Pinerolo Asphalt 
 
Unterkunft in Pinerolo: Villa Glicini in San Secondo di Pinerolo nur bedingt empfehlenswert. Zimmer OK, Angestellte eher lustlos, Essen OK, Bedienung katastrophal 
 
Kondition: mittel 
Fahrtechnik: oben auf dem Pass schwer, ansonsten einfach
 
FAZIT: na ja .... landschaftlich schön, fahrtechnisch entweder unfahrbar oder langeweilig
 
 
GESAMTFAZIT DER 6 TAGE:
Es war für uns ein Experiment, die Beschreibungen in der "Bike" waren eher dürftig. Kontaktaufnahme zu den Redakteuren hat nicht funktioniert. Die ersten 4 Tage waren absolut TOP, wir waren begeistert: landschaftlich super, geniale Abfahrten, die allerdings mit hohen Anteil an schieben erkauft werden müssen. Nette Unterkünfte, super regional geprägtes Essen !
Tag 5 absolut überflüssig, Tag 6 wieder OK.
Ich würde empfehlen, die Tour etwas zu ändern: am Tag 4 Abfahrt nach Susa (dann spart man sich die Problematik des fehlenden Abendessens am 4-ten Abend), Tage 5 und 6 streichen und in Summe daraus einen Rundkurs mit Start und Ziel in Oulx oder in Susa zu machen.
Dazu einen Tag länger in Rochemolles (erste Übernachtung / auf ca. 1600m) zu bleiben und von da aus zum Colle Sommeiller auf 3.018m hoch zu radeln. Wo kann man sonst auf Schotterwegen auf einen Gletscher über 3000M hochradeln und auf feinsten Trails runter ? ;-)s. hier: http://www.mountainbike-magazin.de/reise/touren/italien/italien/piemont/infos-roadbook-und-gps-daten-zur-tour-auf-den-colle-sommeiller.258987.2.htm
 
Insgesamt sehr empfehlenswert, super Alternative zum "Standart-Alpencross" Nord-Süd, wenn man die letzten beiden Tage etwas umplant
 
Wichtig: recht einsames Gebiet, wenig Wasserstellen, keine Hütten mit Versorgungsmöglichkeiten !!! 
Etappe

Etappe, vorherige Strecke:

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 44°57.294' E 7°03.570'
N 44°57'17.694" E 7°3'34.207"
N +44.9549150 E +7.05950200

Koordinaten des Endpunktes

N 44°51.308' E 7°19.360'
N 44°51'18.536" E 7°19'21.615"
N +44.8551490 E +7.32267100

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).