Wanderweg Ehrenberg Kassel

Höhenprofil (690 m bis 923 m)

Höhendifferenz

233 m

Gesamtanstieg

465 m

Gesamtabstieg

465 m

GPSies-Index 4,96


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
17,98 km
Geo-Koordinaten
407
Angezeigt
360 mal
Herunter geladen
168 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

17,98 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 407)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Mit dem 926m hohen Heidelstein, welcher wechselnde Ausblicke auf das Plateau des Naturschutzgebietes „Lange Rhön“ und die Berge der Hohen Rhön ermöglicht, besitzt diese Extratour einen echten Höhepunkt. Auch das Rote Moor mit seinem großflächigen Moorbirkenwald und dem Aussichtsturm weiß Naturliebhaber zu begeistern.


Die Extratour führt vom Parkplatzes Moordorf direkt in das Naturschutzgebiet Rotes Moor mit Moorteich. Informationen zur Moorgeschichte begleiten Sie auf dem Bohlenpfad zum Aussichtsturm. Entlang des Feldbaches wandern sie in die urige Kaskadenschlucht hinab und erreichen östlich des Feldbachhofs wieder das Hochplateau zwischen der Wasserkuppe und dem Roten Moor. Nach Durchquerung des Grumbachtales geht es mit weiter Aussicht in das Ulstertal um den Mathesberg zum Parkplatz Moorwiese, von dort über den Ottilienstein und durch das Naturschutzgebiet Kesselrain zum Parkplatz Schornhecke. Von der Rhönklub-Gedenkstätte am Heidelstein reicht der Blick weit über das Großnaturschutzgebiet „Lange Rhön“ bis zum Thüringer Wald. Am Schwabenhimmel mit dem Sendemast Heidelstein hat man eine weite Aussicht nach Süden zum Kreuzberg, nach Westen zur Wasserkuppe und ins Fuldatal. Bergab erreichen Sie nach kurzer Strecke den Ausgangspunkt beim „Haus am Roten Moor“.


Kategorie : Tagestour, Rundweg


Länge : 18,1 km


Gehzeit : 6 Stunden


Einstiegspunkte :
Parkplatz Moordorf oder Parkplatz Moorwiese (beide an der B278) oder Parkplatz Schornhecke an der Hochrhönstraße


Einkehrmöglichkeiten :
„Haus am Roten Moor“ am Parkplatz Moordorf

Die Extratour führt vom Parkplatzes Moordorf direkt in das Naturschutzgebiet Rotes Moor mit Moorteich. Informationen zur Moorgeschichte begleiten Sie auf dem Bohlenpfad zum Aussichtsturm. Entlang des Feldbaches wandern sie in die urige Kaskadenschlucht hinab und erreichen östlich des Feldbachhofs wieder das Hochplateau zwischen der Wasserkuppe und dem Roten Moor. Nach Durchquerung des Grumbachtales geht es mit weiter Aussicht in das Ulstertal um den Mathesberg zum Parkplatz Moorwiese, von dort über den Ottilienstein und durch das Naturschutzgebiet Kesselrain zum Parkplatz Schornhecke. Von der Rhönklub-Gedenkstätte am Heidelstein reicht der Blick weit über das Großnaturschutzgebiet „Lange Rhön“ bis zum Thüringer Wald. Am Schwabenhimmel mit dem Sendemast Heidelstein hat man eine weite Aussicht nach Süden zum Kreuzberg, nach Westen zur Wasserkuppe und ins Fuldatal. Bergab erreichen Sie nach kurzer Strecke den Ausgangspunkt beim „Haus am Roten Moor“.


Kategorie : Tagestour, Rundweg


Länge : 18,1 km


Gehzeit : 6 Stunden


Einstiegspunkte :
Parkplatz Moordorf oder Parkplatz Moorwiese (beide an der B278) oder Parkplatz Schornhecke an der Hochrhönstraße


Einkehrmöglichkeiten :
„Haus am Roten Moor“ am Parkplatz Moordorf

Mehr Eigenschaften
hügelig  beschildert/mark.  fest  Pfad / Fußweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°28.513' E 9°57.621'
N 50°28'30.791" E 9°57'37.296"
N +50.4752200 E +9.96036000

Koordinaten des Endpunktes

N 50°28.514' E 9°57.622'
N 50°28'30.863" E 9°57'37.368"
N +50.4752400 E +9.96038000

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).