Rennrad Tour Aachen

Höhenprofil (67 m bis 369 m)

Höhendifferenz

302 m

Gesamtanstieg

1.571 m

Gesamtabstieg

1.571 m

GPSies-Index 14,17 ClimbByBike-Index 111,25 Fiets-Index 0,08


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
109,87 km
Geo-Koordinaten
16768
Angezeigt
11 mal
Herunter geladen
1 mal

Bewertungen

Landschaft
(2)
Anspruch / Kondition
(1)
Technik
(1)
Spaßfaktor
(1)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

109,87 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 16768)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Wir starten im schönen Aachen-Kornelimünster-Schleckheim und machen uns auf direktem Weg nach Belgien. Dort umfahren wir im südlichen Bogen Aachen. In Kelmis hatte es ein paar Irritationen wegen Einbahnstraßen gegeben, aber die Beschilderung Richtung Vaals wurde schnell wiedergefunden. In Gemmenich biegen wir auf die Straße „Aux Trois Bornes“ in den ersten richtigen Anstieg ein, um am Drielandenpunt / Dreiländerpunkt die Grenze in die Niederlande zu passieren Es ist auch der höchste Punkt der Niederlande – die Markierung No.1 findet sich ein paar Meter neben DLP.

Nachdem es hinunter Richtung Vaals mit ein paar Blicken rechts nach Aachen geht, schwenken wir ein auf den nächsten Anstieg und die Epener Baan. Wir fahren mit ein paar Schlenkern fast parallel zur belgischen Grenze auf dem südlichen "Höhenzug der Niederlande" mit echten Serpentinen Richtung Maastricht, um kurz vor der Maas dann wieder südlich nach Belgien abzubiegen. Die Hauptstationen auf der niederländischen Seite zur Orientierung auch anhand von Ortshinweissschildern sind nach Vaals: Epen, Slenaken, Noorbeek, Mheer und Mesch.

Nun geht es in einem ländlich weiten Bogen über St. Martens-Voeren, Veurs, Remersdaal, Henri-Chapelle, Baelen nach Eupen, wo man im Zentrum gut in einem Straßencafé hätte halten können und weiter über Raeren, wo eine Eisdiele uns dann tatsächlich aufgehalten hat, dann wieder zurück nach Kornelimünster.

Das Abenteuer Bene-ohne-lux hatte es wegen etlicher kurzer aber auch giftiger Anstiege doch deutlich in sich. Toll war auch, vielen Rennradfahrern unterwegs zu begegnen, z.T. mit echtem Profi-Touch, ein Team incl. Materialwagen. Da sind wir wohl in ein sehr beliebtes Trainingsterrain geraten.

Uns hat´s auch überzeugt und wir kommen gerne wieder – vielleicht einmal andersherum?

Mehr Eigenschaften
hügelig  GPS erfasst  fest  rau  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Straße 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°43.562' E 6°10.420'
N 50°43'33.746" E 6°10'25.239"
N +50.7260408 E +6.17367770

Koordinaten des Endpunktes

N 50°43.567' E 6°10.418'
N 50°43'34.034" E 6°10'25.130"
N +50.7261207 E +6.17364736

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).