Wanderweg Colditz Direktionsbezirk Leipzig

Höhenprofil (174 m bis 228 m)

Höhendifferenz

54 m

Gesamtanstieg

120 m

Gesamtabstieg

119 m

GPSies-Index 2,12


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
14,71 km
Geo-Koordinaten
464
Wegepunkte
29
Angezeigt
1224 mal
Herunter geladen
74 mal

Bewertungen

Landschaft
(1)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

14,71 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 464)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Streckencharakteristik :

Rundwanderung durch das Landschaftsschutzgebiet Colditzer Forst auf ruhigen Wirtschafts- und Waldwegen sowie Waldpfaden zwischen 174 und 228   m   ü.   NN im nur leicht welligen Gebiet zwischen Bad Lausick und Colditz westlich der Zwickauer Mulde.

Anfahrt :

Z. B. A72 Ausfahrt Geithain/B7 Richtung Rodaer Dorfstraße/B7 > B7 bis Geithain Bahnhof > links nach NO auf Colditzer Straße S44 bis Leupahn > ca. 1,3   km nach Leupahn auf der Colditzer Straße S44 Richtung Colditz unmittelbar nach der Brücke über den Grimmerbach (Bielabach) links auf den unbefestigten Parkplatz

Zieleingabe für Routenplaner Der Wiesenweg, 04680 Colditz oder genauer die Parkplatzkoordinaten N51°  06   22.2’’ E12°   46’   23.0’’, bei Google Earth und Google Maps ohne die Einheiten für Grad, Minute und Sekunde.

Parken : Parkplatz am Der Wiesenweg N51 06 22.2 E12 46 23.0 kostenfrei.

Start und Ziel :

Die Wanderung beginnt und endet am Parkplatz Der Wiesenweg. Dieser Ausgangspunkt bietet sich beispielsweise an, wenn auch die Bockwindmühle Ebersbach ( http://www.bad-lausick.de/de/kur-tourismus/index.php?id=42 ) auf dem Programm steht.

Tourenbeschreibung :

Strecke : Der Wiesenweg > Wald-/Wiesenweg/-pfad > Wirtschaftsweg Thierbaumer Marktflügel/Waldsiedlung > rot ??  Das Krumme C > rot Weißer Stein > Hirschallee > grün B-Flügel > grün Jägerstein > grün Reitsteig bis Birkenallee > gelb, grün Reitsteig > Meisenweg > Neuteich > gelb Der Kohlbach > Altteichweg > Sternweg > Altteich > gelb Thierbaumer Marktflügel > Der Wiesenweg

Auf den Track mit den Wegpunkten zur Beschreibung (Parken, Rastplätze, Wegweiser, Bänke) kann zugegriffen werden über http://www.wolf-klepzig.de/hp/wandg/RundeColditzerForst.gpx .

Ausführliche Tourenbeschreibung mit Bildern: http://www.wolf-klepzig.de/hp/wandg/Runde_ColditzerForst.pdf

Die interne Wegpunktbenennung W für W egweiser dient nur zur Beschreibung mit Bezug auf die gpx-Datei. Entfernungsangaben Kilometer „Km“ beziehen sich auf den Startpunkt des Tracks.

Ausführliche Informationen zum Colditzer Forst mit vielen Fotos in http://www.zweimuldenland.de/colditzer_wald/Colditzer-Wald-in-Sachsen.html , Zusatzinformationen auch in http://bi-buchheim.de/index.php?page=wald .

Vom Parkplatz aus führt die Tour in einiger Entfernung vom Grimmerbach (Bielabach) nach W ca. 750   m durch den Wald auf Der Wiesenweg. Dort am Abzweig eines Weges rechts nach N halten wir uns halbrechts nach NW, passieren bei Km  1,3 eine Kanzel neben dem Wiesenpfad und biegen 80   m weiter rechts nach N ab.

Bei Km   1,7 wird ein Wirtschaftsweg erreicht. Aus den Karten konnte ich nicht entnehmen, ob es sich noch um den Thierbaumer Marktflügel handelt oder schon den Weg Waldsiedlung. Wir biegen links nach SW ab. Der Weg führt bei Km   2,2 am Waldrand entlang (Bild 1) mit Ausblick auf Thierbaum (Bild 2) zum Wegweiser W01. Die Farben der Wanderzeichen sind kaum noch zu erkennen. Geradeaus führt gelb nach Tierbaum, unsere Tour folgt rechts nach N den Pfeilen rot Altteich, ??  Jägerstein, ??   Schwarzes Kreuz.

Der Wirtschaftsweg rot kreuzt bei Km   2,5 den Bielbergweg und bei Km  3 am W02 den breiten Wirtschaftsweg Das Krumme C (Bild 3). Wir folgen rot links nach W Richtung Weißer Stein, der bei Km   5,2 erreicht ist (Bild 4).

Gegenüber dem Weißen Stein steht eine neu errichtete Schutzhütte (Bild 5) mit Wanderkarten-Tafel ( Bild 6 ) und daneben einem zusätzlichen Rastplatz.

Vom Weißen Stein wandern wir über die Hirschallee (Bild 7) zum B-Flügel (Bild 8). Diese langen, geraden Wirtschaftswege mit Feinsplitt wirken schnell ermüdend.

Die Kreuzung an den Jägersteinen wird bei Km  7,6 erreicht. Gegenüber dem Rastplatz mit dem alten Jägerstein (Bild 9) steht eine Schutzhütte und davor der neue Jägerstein (Bild 10).

Von der Kreuzung geht die Tour 200   m nach N bis zum Reitsteig. Auf diesen biegen wir rechts nach O > NO ab. Der Reitsteig führt über mehr oder weniger bewachsene Waldwege/-pfade (Bild 11), grün bis zur Kreuzung mit der Birkenallee, gelb, grün danach.

Bei Km   9,1 überqueren wir zum ersten Mal den schmalen Kohlbach und bei Km   9,4 wird rechts nach S vom Reitsteig abgebogen. Nach 120   m wird wieder der Kohlbach überquert und 70   m weiter – an einer überlangen Bank, die 2012 zum Geburtstag der Brunhilde Rochelmeyer von ihren Nachkommen aufgestellt wurde – biegen wir links nach O auf den Meisenweg (Bild 12) ab.

Der Meisenweg führt zum Neuteich (Km   10,4), der im August 2013 ohne Wasser war. Wir gehen vom Neuteich nach links über die Brücke und nach wenigen Metern am W06 rechts nach S Richtung Hohnbach auf dem Wanderweg gelb Der Kohlbach. Dem Weg Der Kohlbach folgen wir 270   m bis zum Abzweig des Altteichweges bei Km   10,7 vor dem Wanderwegzeichen gelb an einem hohen Baumstumpf (08/2013).

Über den Altteichweg (Bild 13) wandern wir entlang des Ettelsbaches zum Altteich und biegen auf dem Sternweg links zum Damm des Teiches ab (Bild 14).

Nach ca. 100   m verlassen wir den Sternweg und folgen halbrechts dem Pfad am Teich entlang bis zum W07 „Zur Altteichquelle“ bei Km   11,8. Die Tour führt aber nicht zur Altteichquelle, sondern vom W07 links nach O zum Wirtschaftsweg Thierbaumer Marktflügel.

Auf den Thierbaumer Marktflügel gelb wird scharf rechts nach WSW eingebogen. Nach 1   km biegen wir bei Km   13,1 links nach S ab und wandern 900   m bis zum Wiesenweg. Dort geht es links nach O zum Ausgangspunkt der Wanderung zurück.

Diagramm Höhenprofil der Wanderung

 

Anmerkung : Die nur internen Benennungen

·        Wxx                     W egweiser

·        BoLx                    B ank o hne L ehne
 BLx                      B ank mit L ehne

·        Rstx                     R a st platz/Picknickplatz
 RstDx                   R a st platz mit D ach

entsprechen den Wegpunkten in der gpx-Datei
http://www.wolf-klepzig.de/hp/wandg/RundeColditzerForst.gpx .

Mehr Eigenschaften
eben  beschildert/mark.  einsam, ruhig  GPS erfasst  fest  Pfad / Fußweg  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Schotterweg / Sandweg 
sagt

eine wirklich schöne strecke...

Verfasst am 17.11.14 07:59


Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 51°06.358' E 12°46.387'
N 51°6'21.527" E 12°46'23.230"
N +51.1059799 E +12.7731195

Koordinaten des Endpunktes

N 51°06.364' E 12°46.386'
N 51°6'21.867" E 12°46'23.178"
N +51.1060743 E +12.7731050

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).