Wanderung Pöhla

Höhenprofil (495 m bis 949 m)

Höhendifferenz

454 m

Gesamtanstieg

717 m

Gesamtabstieg

716 m

GPSies-Index 6,69


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
23,98 km
Geo-Koordinaten
458
Wegepunkte
4
Angezeigt
641 mal
Herunter geladen
49 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

23,98 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 458)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Kurzbeschreibung
Die ca. 24 km lange Rundtour führt zum größten Teil über befestigte Wege. Am Taubenfelsen gibt es aber auch kurze Teilstücke, die etwas sumpfig sein können. Die Strecke bietet wunderbare Ausblicke auf das Pöhlwassertal bei Pöhla und bei Rittersgrün. Die Steigungen sind erträglich, lediglich der Aufstieg zum Taubenfelsen ist ein etwas steilerer Pfad. Dafür entschädigt der großartige Ausblick auf das Pöhlwassertal bei Rittersgrün.

Streckenbeschreibung
wir starten auf dem Wanderparkplatz im Luchsbachtal in Pöhla und gehen zur S271 Pöhla / Rittersgrün (die ersten 5,5 km, bis zur Karlsbader Straße in Rittersgrün können wir der Ausschilderung des „Stoneman Miriquidi“ folgen) – an der S271 biegen wir links ab und nehmen den Fußweg bis zum Ende des Gebäudes der Firma Pöhla-Bau - hier gehen wir links und folgen dem asphaltierten Weg steil bergauf – nachdem es etwas flacher wird bietet sich uns vom Waldrand des Zigeuner ein sehr schöner Blick auf Pöhla – wir folgen dem Weg, vorbei am Kalbenhaus auf der linken Seite – etwas weiter folgt rechts der Altbergbaustollen „Fridolin“ - es geht weiter den Zigeunerweg bergauf - an der Gabelung am Waldrand gehen wir geradeaus und folgen dem Weg durch die Wiesen des „Langen Raum“ - rückblickend bietet sich uns das wunderschöne Panorama des westlichen Erzgebirges – rechterhand folgt das Schützenheim und der Schießstand – an der Gabelung halten wir uns links – an der Kreuzung oberhalb der ehemaligen Gaststätte „Waldburg“ halten wir uns rechts und folgen der Hans-Vieweger-Straße bis zur Hammerbergstraße – 100 m nach einer scharfen Rechtskurve biegen wir scharf links in die Rothen-Adler-Straße ein – dieser folgen wir mit wunderschöner Aussicht auf das Pöhlwassertal bis zum Ende an der Kunnersbachstraße – hier biegen wir rechts ab und gehen ca. 200 m bis zur Karlsbader Straße – hier verlassen wir den „Stoneman“, wir gehen links die Hauptstraße entlang und biegen nach etwa 100 m halbrechts in die Zollstraße ein - nach weiteren 300 m erreichen wir rechterhand die grüne Grenze zu Tschechien – wir biegen rechts ab und gehen ca. 300 m leicht bergauf bis nach Český Mlýn – an der Kreuzung nehmen wir den Weg rechts und gehen nach wenigen Metern links in den Wald – wir folgen dem Pfad rechts an den Bungalows vorbei – es geht dann auf einem Pfad zum Teil steil bergauf – sofort nachdem das Gelände wieder flacher wird geht ein Trampelpfad ca. 70 m rechts zum Taubenfelsen (hier müssen wir auf die Spuren am Boden achten, der Felsen ist etwas versteckt) – wir genießen den Blick auf das Pöhlwassertal und gehen dann zurück zum Pfad – wir gehen rechts und folgen dem Pfad (weiße Balken an Bäumen), der dann in einen Grasweg übergeht – nach ca. 500 m erreichen wir wieder festen Boden – wir nehmen den Weg nach rechts und folgen diesem ca. 1 km – an der nächsten Kreuzung gehen wir links, es geht ca. 1 km leicht bergan bis zur Wegkreuzung auf Halbmeil – an der Schutzhütte biegen wir rechts ab – vor uns liegt auf der rechten Seite das Naturschutzgebiet „Halbmeiler Wiesen“ - wir folgen dem Weg ca. 700 m bis zur St. Nepomuk Kapelle (die Kapelle ist immer geöffnet, ein Besuch lohnt sich) – wir folgen dem eingeschlagenen Weg weitere 350 m bis zum Abzweig links Richtung Potučky – hier biegen wir rechts ab und nehmen den Wiesenweg in Richtung der Wohnhäuser auf Halbmeil – wir folgen dem Weg durch die Gehöfte und bleiben auch im Wald auf dem Hauptweg, die Abzweige Mückenbachweg und Kränbächelweg lassen wir rechts liegen – wir sind jetzt wieder auf der Stoneman-Strecke und folgen dieser in entgegengesetzter Richtung für ca. 3 km – der Stoneman biegt dann scharf rechts ab, wir bleiben aber auf unserem Weg (wir sind jetzt auf dem Rundwanderweg Pöhlwassertal, roter Balken, dem wir bis nach Pöhla folgen) – wir folgen dem Weg weiter bis zur Breitenbrunner Straße – wir gehen rechts ca. 100 m bergab und biegen dann links in den Wiesenweg ein, dem wir ca. 350 m bis zur Karlsbader Straße folgen – wir gehen links ca. 200 m an der Straße entlang und biegen dann halb links in den vorderen Kohlweg ein – wir folgen diesem Weg, mit schönem Blick auf das Pöhlwassertal, ca. 2,5 km, bis zum Arnoldshammer Weg – wir biegen rechts ab und gehen ca. 700 m bergab bis zur Karlsbader Straße – hier gehen wir links und folgen dem Fuß- und Radweg neben der Straße ca. 3,5 km bis zum Garagenstandort am Ortseingang Pöhla – hier gehen wir rechts über die Brücke, an der Straße ca. 100 m links und biegen dann rechts in die Straße Luchsbachtal ein – nach weiteren 200 m sind wir am Wanderparkplatz

Mehr Eigenschaften
bergig  familiengerecht  einsam, ruhig  GPS erfasst  fest  weich  Pfad / Fußweg  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°30.046' E 12°48.723'
N 50°30'02.818" E 12°48'43.414"
N +50.5007828 E +12.8120595

Koordinaten des Endpunktes

N 50°30.047' E 12°48.727'
N 50°30'02.842" E 12°48'43.626"
N +50.5007896 E +12.8121185

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).