Wanderung Neuendorf Unterfranken

Höhenprofil (204 m bis 294 m)

Höhendifferenz

90 m

Gesamtanstieg

89 m

Gesamtabstieg

86 m

GPSies-Index 2,22 ClimbByBike-Index 12,61 Fiets-Index 0,31


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
2,61 km
Geo-Koordinaten
133
Wegepunkte
7
Angezeigt
1630 mal
Herunter geladen
28 mal

Bewertungen

Landschaft
(3)
Anspruch / Kondition
(3)
Technik
(2)
Spaßfaktor
(3)
Strecken-Beschreibung
(3)
Rundkurs

2,61 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 133)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Fabelwesen und Märchenfiguren im Spessartwald

Märchenhafte Familienwanderung durch die Wälder des Spessart am Gippelsberg bei Neuendorf am Main. Du startest deine Wanderung am Feuchtbiotop in der Nähe der schmucken Mariengrotte oberhalb von Nantenbach. Der leichte Anstieg zum Märchenwald ist bewusst über den Waldweg in dieser Richtung gewählt, da er so kontinuierlich und mit gleichmäßiger, leichter Steigung zum Märchenpark am Gippelsberg führt. Mit einem geländegängigen Kinderwagen ist die Wanderung auch gut für Familien mit Kleinkindern zu machen.
Durch schönen Laubwald zieht sich der Wanderweg auf Naturboden um den Berghang herum hoch zum Christuskreuz an der großen Wegekreuzung. Hier biegt bereits das kleine "Albert-Gustav-Pfad" zum Märchenwald ab (L2 bzw. Roter Querbalken). Nach wenigen Metern bist du bereits von hölzernen Märchenfiguren umgeben. Schau dich aufmerksam um, lasse deiner Fantasie freien Lauf und bewundere die unterschiedlichen Figuren in den verschiedenen Themengruppen. Mehr Details über den Märchenwald erfährst du unter Märchenwald im Spessartwald auf www.spessart-erleben.de.

Dem schmalen, verschlungenen Waldpfad folgst du nun talwärts durch malerischen Mischwald zurück zum Ort, immer dem kleinen Bachlauf folgend.

Sollte dir nach einer größeren Wanderung sein, so kannst du vor dem Märchenwald dem „Roten Querbalken Pfad“ hoch zum Nantenbacher Pavillon folgen und weiter zum kleinen Wolfgangsee unterhalb der Sohlquelle. Ein schöner Ort im Spessartwald um eine Rast einzulegen und vielleicht mit den Kindern zu picknicken. Zurück geht es auf dem selben Weg.

Besondere Hinweise:
Belag: Waldboden - Schotter
Verlauf: Nantenbach - Mariengrotte - Christuskreuz - Märchenwald - Nantenbach

Weitere Infos unter
Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
hügelig  familiengerecht  einsam, ruhig  GPS erfasst  fest  Pfad / Fußweg  Fahrweg / Wirtschaftsweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 50°01.914' E 9°38.096'
N 50°1'54.879" E 9°38'05.803"
N +50.0319111 E +9.63494539

Koordinaten des Endpunktes

N 50°01.917' E 9°38.085'
N 50°1'55.041" E 9°38'05.146"
N +50.0319559 E +9.63476300

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).