MTB-Trail Wolkenstein/Selva Bolzano-Bozen

Höhenprofil (1.541 m bis 2.484 m)

Höhendifferenz

943 m

Gesamtanstieg

3.038 m

Gesamtabstieg

3.038 m

GPSies-Index 26,96 ClimbByBike-Index 89,48 Fiets-Index 3,1


Über diese Strecke

Qualität der Strecke
Länge
55,07 km
Geo-Koordinaten
2426
Wegepunkte
14
Angezeigt
1 mal
Herunter geladen
1 mal

Bewertungen

Landschaft
(0)
Anspruch / Kondition
(0)
Technik
(0)
Spaßfaktor
(0)
Strecken-Beschreibung
(0)
Rundkurs

55,07 km

Aktivität, geeignet für

Download als
Entfernung mit Geländesteigung
Strecke melden
Keine Reduzierung, alle Punkte werden ausgeliefert (Anzahl der Punkte: 2426)
  • oder

 

Strecke glätten
Beschreibung der Strecke

Die Sellaronda MTB-Tour ist die spektakulärste Möglichkeit, den Sellastock im Sommer zu umrunden.

Diese Variante beinhaltet zwei Seilbahnfahrten (Dantercepies und
Porta Vescovo)

Start der Sellaronda MTB-Tour im Uhrzeigersinn ist in Wolkenstein in Gröden.
Nach kurzem Warmfahren von Wolkenstein steht man bei der Seilbahnstation Dantercepies.
Sie bringt uns von der Talstation (1.646 Meter) zur Bergstation auf 2.292 Meter.
So spart man sich knapp 650 Höhenmeter auf der nicht gut zu fahrenden Schotterstrecke.
Es folgt die Abfahrt auf der Schotterstraße Richtung Grödnerjoch.
Direkt beim Grödnerjoch beginnt der erste fahrtechnische Höhepunkt dieser Tour: Der Singletrail Richtung Colfosco bringt feinstes Abfahrtsvergnügen.
Hier kann man sich die Pisciadù Wasserfälle anschauen. Die weitere Abfahrt nach Corvara führt vorbei am markanten Einschnitt des Mittagstals.

Es geht nun hoch zur Berghütte "i Tabla", die sich für eine Rast anbietet.
Alternativ kann in Corvara die zweite Bergbahn zum Col Alto genommen werden – so spart man sich rund 400 Höhenmeter.
Der nächste Abschnitt der Runde über die Bioch Hütte nach Pralongia bietet viel Abwechslung auf Trails und Wiesenwegen.
Auf dem Höhenweg hinüber zum Passo Campo Longo unterbrechen nur ein paar Stufen den ansonsten perfekten Flow.
Dann kurz auf der Straße bis zur Passhöhe, wo gleich die nächste Traumabfahrt beginnt.
Steil, aber genial zu fahren, geht es abseits der Passstraße auf einem schmalen Weg Richtung Arabba.

Von Arabba bringt uns die Seilbahn knapp 900 Höhenmeter hinauf zur Porta Vescovo.
Die folgende Abfahrt Richtung Passo Pordoi besticht zunächst durch ihren genialen Blick auf die Sellagruppe. Weiter unten zweigt sie dann auf einen Singletrail ab, auf dem sich die Fahrtechniker so richtig austoben können. Die letzten 1,5 km müssen auf der Passstraße zurückgelegt werden.

Über den Glühweintrail kommen wir ins Tal und nehmen die Passstraße, auf der wir zur Passhöhe des Sellajochs auf 2.240 Meter fahren.
Den folgenden Abschnitt der Tour durch die "Steinerne Stadt" sollte man vorsichtig fahren, es sind oft Wanderer unterwegs.

Die Abfahrt beginnt mit einem Supertrail im Schatten des Langkofels. Aber Vorsicht: Die Abfahrt zweigt rechts ab in einen unscheinbaren Pfad, an dem man garantiert vorbei brettert, wenn man nicht genau auf das Roadbook oder GPS-Gerät schaut.
Etwas überraschend geht es vor La Selva noch einmal 50 Höhenmeter bergauf, dann aber rollt man zurück zum Ausgangspunkt nach Wolkenstein.

Start und Ziel ist das Hotel Genziana, Str. Ciampinëi 2, I-39048 Wolkenstein in Gröden (BZ)

Grundsätzliches:
Die von mir in diesem Portal eingestellte Tour wurde mit einem Garmin-Gerät aufgezeichnet. In engen und/oder tiefen Tälern sowie in dichten Wäldern kann es zu Ungenauigkeiten des Steckenverlaufs kommen.
Diese Tour wurde am PC mit gpsies (www.gpsies.com) in Verbindung mit Kartenmaterial auf Grundlage von Google Maps und OpenStreetMap auf Ungenauigkeiten überprüft und im Bedarfsfall korrigiert, sodass von einer genauen Streckenführung ausgegangen werden kann.
Sollten beim Nachfahren dennoch Fehler auftreten, bitte mir melden.
Viele von mir eingestellte Touren beinhalten Singletrails, die ein gewisses Maß an Erfahrung und technischem Können voraussetzen. An gefährlichen Stellen (Wurzelpassagen, Stufen etc.) gilt Sicherheit vor Übermut.
Gerade als Anfänger sollte man lieber absteigen und schieben, um das Mountainbiken dauerhaft genießen zu können.
Denkt daran, dass sich die Streckenbeschaffenheit jederzeit ändern kann.
Das Nachfahren der Touren geschieht auf eigenes Risiko.
Bitte geht rücksichtsvoll mit Radfahrern, Wanderern, Tieren und der Natur um und hinterlasst keinen Müll.

Bilder / Videos

Bilder zur Strecke

Mehr Eigenschaften
bergig  GPS erfasst  fest  weich  rau  steinig  ausgewaschen  Querfeldein  Pfad / Fußweg  Singletrail  Fahrweg / Wirtschaftsweg  Fahrradweg / Fahrradstraße  Straße  Schotterweg / Sandweg 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Melde dich an, um einen neuen Kommentar zu schreiben

Koordinaten des Startpunktes

N 46°33.081' E 11°45.780'
N 46°33'04.912" E 11°45'46.816"
N +46.5513645 E +11.7630046

Koordinaten des Endpunktes

N 46°33.083' E 11°45.777'
N 46°33'05.011" E 11°45'46.650"
N +46.5513921 E +11.7629586

Weitere Infos unter: Link zu uns

Falls du von deiner Webseite auf diese Strecke verlinken oder als iFrame einbetten möchtest, dann kopiere einfach folgenden Codeschnippsel und binde ihn an einer beliebigen Stelle in deinem Quellcode ein:

kopieren
kopieren
kopieren
kopieren
  • QR Code - Track To Go
    QR Code
  • QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die jedes Gerät interpretieren kann, auf dem eine QR-Code-Software installiert ist. Lade dir die URL dieser Strecke einfach auf dein Smartphone herunter (erfordert QR Code Software auf deinem Smartphone).